Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

133222 VO Language Planning in Scandinavia (2021W)

ON-SITE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

ACHTUNG: 1. Einheit am 11.10.2021!

Monday 04.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Monday 11.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Monday 25.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Monday 08.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Monday 15.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Monday 22.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Monday 29.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Monday 06.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Monday 13.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Monday 10.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Monday 17.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Monday 24.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7

Information

Aims, contents and method of the course

In dieser Vorlesung geht es zunächst um eine allgemeine Darstellung des Phänomens der Sprachplanung (also der bewussten Eingriffe des Menschen in die Entwicklung der Sprache) sowie um Modelle und Prinzipien derselben. Danach wird die Sprachplanung in den einzelnen skandinavischen Ländern behandelt, wobei streng zwischen Korpusplanung (Orthographie, Grammatik, Lexikon) und Statusplanung (Stellung einer Sprache in der Gesellschaft) unterschieden wird. Ziel dieser Lehrveranstaltung ist der Erwerb von Kenntnissen über das Phänomen der Sprachplanung sowie über die Ausprägung derselben in den einzelnen skandinavischen Ländern.

Assessment and permitted materials

4 schriftliche Prüfungstermine (1. Termin: 31.01.2022; weitere Termine zu Beginn, in der Mitte und am Ende des SS 2022). Termine werden auf der Homepage der Skandinavistik http://skandinavistik.univie.ac.at bekanntgegeben.
Erlaubte Hilfsmittel: Keine.

Minimum requirements and assessment criteria

Für eine positive Note sind mindestens 50% der möglichen Punkte zu erreichen (für ein sehr gut 90%, für ein gut 75%, für ein befriedigend 60%).

Examination topics

Stoff der Vorlesung (inklusive Pflichtlektüre).

Reading list

Teleman, Ulf: Tradis och funkis: svensk språkvård och språkpolitik efter 1800. Stockholm 2003.
Vikør, Lars S.: Språkplanlegging: prinsipp og praksis. Oslo 1994.

Association in the course directory

SKB220; SKE110

Last modified: We 01.09.2021 12:48