Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

133231 VO History of Scandinavian Literatures (2021S)

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes

MI wtl von 10.03.2021 bis 30.06.2021 13.15-14.45, vorerst digital

Beginn der LV: 10.3.2021!


Information

Aims, contents and method of the course

1. Einheit am 9.3.2021!

Der Kurs dient der Vermittlung der skandinavischen Literaturgeschichte vom Mittelalter bis in die Gegenwart unter Bezugnahme zentraler Texte. Eine kleine Textanthologie wird im Sekretariat der Skandinavistik als Kopiervorlage zur Verfügung gestellt.
Vorerst sollen u.a. folgende Fragen beantwortet werden: Was ist Literaturwissenschaft? Wie kann das Studium der skandinavischen Literaturen definiert werden? Gibt es eine skandinavische Literatur oder nur getrennte skandinavische Literaturen? Danach werden die Grundbegriffe der Poetik und des Literaturstudiums vorgestellt. In Übersichtsform wird die Geschichte der literarischen Gattungen und der Literaturtheorie dargestellt, abschließend wird die skandinavische Literaturgeschichte mit besonderer Berücksichtigung der Problematik der Periodisierung und Klassifizierung vorgestellt.

Assessment and permitted materials

Die Einführungsvorlesung wird mit einer schriftlichen Prüfung abgeschlossen.

Während der Corona-Phase werden die Prüfungen digital über Moodle durchgeführt.

Termine werden auf der Homepage der Skandinavistik http://skandinavistik.univie.ac.at bekanntgegeben.
Sprache: Deutsch.

Erlaubte Hilfsmittel bei regulären Prüfungen:
1) Fritz Paul (Hg.): Grundzüge der skandinavischen Literaturen
2) Primärtexte

Bei digitalen Prüfungen: alle.

Minimum requirements and assessment criteria

Schriftliche Abschlussprüfung.

Examination topics

Die in der LV vermittelten Inhalte.

Reading list

Pflichtlektüre: Fritz Paul (Hg.): Grundzüge der neueren skandinavischen Literaturen. 2. Aufl. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1991.
Textanthologie (über Moodle ab Semesterbeginn abrufbar)

Association in the course directory

SKB230; SKE120

Last modified: We 14.07.2021 13:28