Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

133734 KU Workshop discussions on Old Norse matters (2020W)

Altskandinavistische Werkstattgespräche

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 20 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Eröffnungsplenum am 6.10.2020; Solo-Teil am 24.11. und 1.12.2020; Referatblock am 29.1.2021 (13.15-19.00 Uhr, SE-Raum 6). - Aller Voraussicht nach findet die Lehrveranstaltung zumindest vorerst in Präsenzbetrieb statt (Stand: 1.10.2020).

Tuesday 06.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Tuesday 13.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Friday 29.01. 13:15 - 19:00 Seminarraum 6 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5

Information

Aims, contents and method of the course

1. Ziele: Vertiefung von Sachkenntnissen, interdisziplinären Ansätzen, wissenschaftlichen Arbeitsmethoden und Problemen der Forschung, Betreuung einer Abschlußarbeit. - 2. Inhalt: Diese Lehrveranstaltung ist vor allem ein Treff für jene, die mit einer altskandinavistischen (oder auch altgermanistischen) Master-Arbeit bzw. Dissertation beginnen wollen, begonnen haben oder vor dem Abschluß stehen. Daneben können sich die Werkstattgespräche auch zu einem außerkurrikularen Forum für jede Art der Beschäftigung mit altskandinavistischer und/oder altgermanistischer Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaft entwickeln - aber das bleibt nicht zuletzt Ihrem Interesse und Ihrem Engagement überlassen. - 3. Methode: Akademischer Unterricht.

Assessment and permitted materials

Anwesenheitspflicht: nicht mehr als zwei Fehlstunden. Anforderungen: Mitarbeit (Diskussion; 20%), Referat (50%), Tätigkeitsbericht bis Semesterende (31.1.2021; 30%). Alle gemäß den Regeln der guten wissenschaftlichen Praxis erlaubten Hilfsmittel sind zugelassen.

Minimum requirements and assessment criteria

Mindestanforderungen: Erreichen der LV-Ziele. Für eine positive Note sind mindestens 50% der Punkte erforderlich.

Examination topics

Stoff der Lehrveranstaltung.

Reading list


Association in the course directory

SKM230

Last modified: Tu 14.12.2021 13:48