Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

140020 VO Sufism I (tasawwuf) (2019W)

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 50 participants
Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Saturday 05.10. 09:45 - 18:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Saturday 30.11. 09:45 - 16:30 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Saturday 25.01. 09:00 - 14:45 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG

Information

Aims, contents and method of the course

Diese Lehrveranstaltung gibt einen Überblick über die Geschichte der islamischen Mystik (taṣawwuf) von den Anfängen bis zur Gegenwart. Die Einführung in die unterschiedlichen Strömungen mystischer Bewegungen innerhalb des Islams ermöglicht einen Einblick in inhaltliche Entwicklungen und ihre Bedeutung für die islamische Geschichte, Kunst und Kultur. Dabei wird insbesondere die Dialogoffenheit der islamischen Mystiker, ihre Rolle als Brückenbauer und ihr Impetus für religiösen Pluralismus thematisiert.
Es werden sekundäre Quellen und eine kleine Anzahl repräsentativer Primärquellen in Übersetzung verwendet. Das Unterrichtsmaterial wird zur Verfügung gestellt (PPT-Präsentationen, Texte zur Lehrveranstaltung).

Assessment and permitted materials

Vorlesung mit Diskussionsmöglichkeit
Erster Prüfungstermin: schriftliche Abschlussprüfung,
2.-4. Termin sind auf Grund der Corona-Krise Hausarbeiten - die Themen erhalten Sie direkt bei der LV-Leiterin.

Minimum requirements and assessment criteria

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich; Englischkenntnisse sind wünschenswert.

Examination topics

Der Prüfungsstoff umfasst die Inhalte der Vorlesungseinheiten und Lektüre.

Reading list

Chittick, William C., Faith and Practice in Islam. Three Thirteenth Century Sufi Texts, Albany, NY 1992, S. 1-25.
de Jong, Frederick und Radtke, Bernd (Hrsg.), Islamic Mysticism Contested: Thirteen Centuries of Controversies and Polemics, Leiden 1999.
Ernst, Carl, Sufism. An Essential Introduction to the Philosophy and Practice of the Mystical Tradition of Islam, Boston 1997.
Frembgen, Jürgen Wasim, Die Aura des Alif: Schriftkunst im Islam, München 2010.
Gramlich, Richard, Alte Vorbilder des Sufitums, Wiesbaden 1996.
Karamustafa, Ahmet, Sufism: The Formative Period, Edinburgh 2007.
Knysh, Alexander, Islamic Mysticism: A Short History, Leiden 2010.
Meier, Fritz, “The Mystic Path”, in: The World of Islam. Faith, People, Culture, Hrsg. Bernard Lewis, London 1976, S. 117-128.
Meier, Fritz, Vom Wesen der islamischen Mystik, Basel 1943.
Nagel, Tilman, Geschichte der islamischen Theologie: von Mohammed bis zur Gegenwart, München 1994.
Radtke, Bernd, Adab al-mulūk: ein Handbuch zur islamischen Mystik, Beirut 1991.
Schimmel, Annemarie, Mystische Dimensionen des Islam: die Geschichte des Sufismus, Frankfurt am Main 2005.
Schimmel, Annemarie, Meine Seele ist eine Frau, Das Weibliche im Islam, München 1995.
Sviri, Sara, The Taste of Hidden Things. Images of the Sufi Path, Inverness, CA 2002.
Weitere Literatur wird in der LV bekanntgegeben und auf Moodle bereitgestellt.

Association in the course directory

PM 03.2A

Last modified: Mo 07.09.2020 15:20