Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

140039 UE Arabic Language I - Media (2018W)

Continuous assessment of course work

Voraussetzungen: AR-4

Registration/Deregistration

Details

max. 50 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 10.10. 17:30 - 19:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Wednesday 17.10. 17:30 - 19:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Wednesday 24.10. 17:30 - 19:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Wednesday 31.10. 17:30 - 19:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Wednesday 07.11. 17:30 - 19:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Wednesday 14.11. 17:30 - 19:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Wednesday 21.11. 17:30 - 19:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Wednesday 28.11. 17:30 - 19:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Wednesday 05.12. 17:30 - 19:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Wednesday 12.12. 17:30 - 19:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Wednesday 09.01. 17:30 - 19:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Wednesday 16.01. 17:30 - 19:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Wednesday 23.01. 17:30 - 19:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Wednesday 30.01. 17:30 - 19:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842

Information

Aims, contents and method of the course

Ziel dieser Lehrveranstaltung ist es die Studierenden mit schriftlichen sowie audiovisuellen Medien im arabischsprachigen Raum vertraut zu machen.
Dazu dient diese Lehrveranstaltung dazu, die Studierenden beim Verständnis unterschiedlicher Schreibstile in verschiedenen Themenbereichen (Politik, Wirtschaft, Kultur, usw.) zu unterstützen. Deshalb werden aktuelle Beispiele aus verschiedenen Medienträger im ganzen arabischen Raum bearbeitet. Dennoch wird das Hauptaugenmerk auf die weit bekanntesten Medien gelegt.
Dabei werden Vokabeln und Ausdrucksweisen, die in den arabischen Medien am häufigsten vorkommen, durchleuchtet.

Assessment and permitted materials

Aktive Mitarbeit und Hausübungen, Zwischen-Test, Abschlusstest.
Es besteht Anwesenheitspflicht.

Minimum requirements and assessment criteria

Mitarbeit und Hausübungen: 25%
Zwischen-Test: 25%
Abschlusstest: 50%
Für einen positiven Abschluss der Lehrveranstaltung müssen mindestens 60% erreicht werden.

Examination topics

Arbeitsmaterial wird auf Moodle bereitgestellt.

Reading list


Association in the course directory

AR-5

Last modified: Tu 18.09.2018 13:07