Universität Wien FIND

Get vaccinated to work and study safely together in autumn.

To enable a smooth and safe start into the semester for all members of the University of Vienna, you can get vaccinated without prior appointment on the Campus of the University of Vienna from Saturday, 18 September, until Monday, 20 September. More information: https://www.univie.ac.at/en/about-us/further-information/coronavirus/.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

140065 SE VM3 / VM2 - Approaches to and perspectives on 'ethnic' economy and migrant entrepreneurship (2016W)

Continuous assessment of course work
MOB

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Das Seminar findet 14tägig statt an folgenden Terminen:
05.10., 19.10., 09.11., 23.11., 07.12., 11.01., 25.01.

Wednesday 05.10. 09:00 - 12:00 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Wednesday 19.10. 09:00 - 12:00 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Wednesday 16.11. 09:00 - 12:00 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Wednesday 30.11. 09:00 - 12:00 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Wednesday 14.12. 09:00 - 12:00 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Wednesday 11.01. 09:00 - 12:00 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Wednesday 25.01. 09:00 - 12:00 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1

Information

Aims, contents and method of the course

Ziel des Seminars ist einen Überblick über die Ansätze und Zugänge zum sogenannten Themenfeld der 'ethnischen Ökonomie' und des 'migrantischen Unternehmertums' zu vermitteln. Diskutiert und kritisch reflektiert werden einerseits die dominanten Kategorien und Grundannahmen, anderseits aber auch die Vorstellungen und Zuschreibungen von Institutionen und Organisationen an die sogenannten 'migrantischen' Unternehmer, vor allem aber auch Unternehmerinnen. Des weiteren werden wir uns anhand von empirischen Studien mit den methodologischen und methodischen Herausforderungen auseinandersetzen.

Assessment and permitted materials

Hausübungen, Präsentationen und Seminararbeit

Minimum requirements and assessment criteria

regelmäßige Teilnahme, aktive Mitarbeit, Gruppenarbeit und Abgabe der Leistungserfordernisse

Examination topics

Reading list

Wird auf Moodle bereitgestellt.

Association in the course directory

IE: VM3, VM2
Geographie: MG-S3-PI.f

Last modified: We 21.04.2021 13:31