Universität Wien FIND

140078 VO+UE Introduction to Modern Tibetan I (2018W)

Continuous assessment of course work

Nur gemeinsam mit der Begleitenden Übung 140140 anrechenbar!

Termin des zugehörigen Tutoriums: wird bekannt gegeben.

Details

max. 36 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 02.10. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Wednesday 03.10. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Tuesday 09.10. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Wednesday 10.10. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Tuesday 16.10. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Wednesday 17.10. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Tuesday 23.10. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Wednesday 24.10. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Tuesday 30.10. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Wednesday 31.10. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Tuesday 06.11. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Wednesday 07.11. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Tuesday 13.11. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Wednesday 14.11. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Tuesday 20.11. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Wednesday 21.11. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Tuesday 27.11. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Wednesday 28.11. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Tuesday 04.12. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Wednesday 05.12. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Tuesday 11.12. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Wednesday 12.12. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Tuesday 08.01. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Wednesday 09.01. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Tuesday 15.01. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Wednesday 16.01. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Tuesday 22.01. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Wednesday 23.01. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Tuesday 29.01. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Wednesday 30.01. 08:15 - 09:45 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18

Information

Aims, contents and method of the course

Inhalte: Es werden Übungen im Schreiben, Lesen, Sprechen und Hören durchgenommen, wobei primär auf Konversation und korrekte Aussprache Wert gelegt wird.

Assessment and permitted materials

Kontinuierliche Anwesenheit ist der Schlüssel zum Erfolg, ebenso sollten die gegebenen Hausaufgaben gründlich studiert werden um bei den Unterrichtseinheiten ein gemeinsames miteinander Sprechen zu ermöglichen. Die Bewertung wird sich aus den im Laufe des Jahres ersichtlichen Leistungen, als auch einer Prüfung am Semesterende (ob schriftlich oder mündlich wird von der Anzahl der Studenten abhängen) erfolgen.

Primär wird auf intensive Mitarbeit während des Kurses Wert gelegt, da dies bei der Erlernung einer lebenden Fremdsprache das Um und Auf zum Erfolg darstellt.

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list

Literatur: Wir werden uns hauptsächlich mit dem Lehrbuch "Manual of Standard Tibetan, Language and Civilization" von Nicolas Tournadre und Sanga Dorje befassen. Da dieses Buch sowohl für diese Vorlesung als auch für die begleitenden Übungen, und später auch für "Modernes Tibetisch für Fortgeschrittene" verwendet wird, ist ein Erwerb dieses Werkes von großem Vorteil. Weiteres Material wird zu gegebener Zeit in Form von Kopien von der Vortragenden, je nach Fortschritt, im Laufe des Kurses zur Verfügung gestellt werden.

Association in the course directory

BA7d, MATB3a

Last modified: Th 04.07.2019 10:27