Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

140126 PS Introduction to Theories of Castes (2017S)

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 36 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 10.03. 11:45 - 13:15 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Friday 17.03. 11:45 - 13:15 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Friday 24.03. 11:45 - 13:15 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Friday 31.03. 11:45 - 13:15 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Friday 07.04. 11:45 - 13:15 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Friday 28.04. 11:45 - 13:15 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Friday 05.05. 11:45 - 13:15 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Friday 12.05. 11:45 - 13:15 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Friday 19.05. 11:45 - 13:15 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Friday 26.05. 11:45 - 13:15 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Friday 02.06. 11:45 - 13:15 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Friday 09.06. 11:45 - 13:15 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Friday 16.06. 11:45 - 13:15 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Friday 23.06. 11:45 - 13:15 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Friday 30.06. 11:45 - 13:15 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37

Information

Aims, contents and method of the course

Das Kastensystem nimmt seit Anfang der wissenschaftlichen Beschäftigung mit Südasien eine herausragende Rolle in der Wahrnehmung und Deutung sozialer Realität und religiöser Konzeptionen ein. Der Komplexität entsprechend gibt es eine Reihe wissenschaftlicher Ansätze sich dieser Institution zu nähern, die in Südasien nach wie vor eine wichtige Rolle im Alltagsleben, bei Hochzeiten und im weiteren religiös-rituellen Kontext spielt. Dabei herrscht bis heute keineswegs Einigkeit, welche Kriterien für das Funktionieren und die Aufrechterhaltung der Kastenpraxis bestimmend sind, die etwa auf rituell-religiöse Konzeptionen, auf ökonomische Bedingungen, soziale Gegebenheiten oder aber eine Mischung davon zurückgeführt werden.

In dem Proseminar sollen die wichtigsten Kastentheorien sowie ethnographischen Feldstudien behandelt und damit auch die breite Varianz der Ansätze aufgezeigt werden, die von L. Dumonts Klassiker Homo Hierarchicus bis zu Nicholas Dirks Castes of Mind reicht.

Das Proseminar wird von einem Tutorium ergänzt, in dem die Teilnehmenden begleitend in die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens eingeführt werden. Da im Tutorium besonders das für die Abfassung der ersten Hausarbeit notwendige Handwerkzeug erworben werden kann, ist eine Teilnahme diejenigen dringend empfohlen, die noch keine Erfahrung im Abfassen schriftlicher Arbeiten haben.

Assessment and permitted materials

Zeugniserwerb:
Regelmäßige Teilnahme, mündliche Mitarbeit, regelmäßig wöchentlich schriftlich abzugebende kurze Hausübungen (1 Seite), ein Referat mit anschließender schriftlicher Ausarbeitung im Umfang von 7-10 Seiten.

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list

Literatur zur Einführung:
• Deliège, Robert. 1999. The Untouchables of India. 1. Aufl. Oxford [u.a.]: Berg.
• Dirks, Nicholas B. 2001. Castes of Mind: Colonialism and the Making of Modern India. Princeton Paperbacks. Princeton, NJ [u.a.]: Princeton Univ. Press.
• Deliege
• Dumont, Louis. 1980. Homo Hierarchicus: The Caste System and Its Implications. Chicago, Ill. [u.a.]: Univ. of Chicago Pr.
• Quigley, Declan. 1993. The Interpretation of Caste. Oxford Studies in Social and Cultural Anthropology. Oxford: Clarendon Press.

Association in the course directory

BA5

Last modified: Mo 07.09.2020 15:34