Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

140161 VO+UE TIII - VM2 - VM6 - Economics of Transition (2013S)

Democracy, Markets and Firms in Eastern Europe (engl)

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first serve).

Details

max. 25 participants
Language: English

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 18.03. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Monday 08.04. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Monday 15.04. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Monday 22.04. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Monday 29.04. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Monday 06.05. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Monday 13.05. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Monday 27.05. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Monday 03.06. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Monday 10.06. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Monday 17.06. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Monday 24.06. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06

Information

Aims, contents and method of the course

Der erste Teil des Kurses konzentriert sich auf die grundlegenden politischen und wirtschaftlichen Institutionen und die Wirtschaftsleistung in den Ländern in Osteuropa vor 1990. Der zweite Teil behandelt wichtige Themen des Übergangs zur Marktwirtschaft seit 1990 mit Schwerpunkt auf der politischen Ökonomie des Übergangs, politischen und institutionellen Determinanten der Veränderungen in der Größe der Regierung, die Liberalisierung der Märkte, Privatisierung, EU-Beitritt und ihre Auswirkungen auf die Wirtschaftsleistung. Wir werden die politischen, wirtschaftlichen und sozialen Aspekte des Übergangs diskutieren, indem wir die Theorie, die empirische Studien und die Politik präsentieren.

Assessment and permitted materials

Paper presentation (50%), a final exam (50%).

Minimum requirements and assessment criteria

Die Ziele dieses Kurses sind, den Studenten beizubringen, wie sie (1) kritisch die wichtigsten wirtschaftlichen Probleme des sozialistischen Systems diskutieren, (2) kritisch zu den "Washington Consensus" und die EU-Erweiterung Politik für staatliche Transformation , Liberalisierung der Märkte und Privatisierung von staatlichen Unternehmen stehen, (3), in der Lage sind, eine unabhängige Analyse der Muster des Übergangs in den neuen EU-Mitgliedstaaten zu machen (4), die Auswirkungen des Musters vom Übergang auf die wirtschaftliche Entwicklung erklären, (5) kritisch über die neue Herausforderungen auf die Rolle des Staates in der wirtschaftlichen Entwicklung während der weltweiten Finanzkrise und andere Probleme der Gestaltung der Entwicklungspolitik diskutieren.

Examination topics

Der Lehrgang wird Vielzahl von Theorien (zB political economy, public choce, institutional economics, soft budget constraint und corporate governance), empirische Studien und Debatten über die Entwicklungspolitik beinhalten. Er umfasst Vorträge von Peev und Präsentationen von den Studenten über die Themen, die im Kurs behandelt wurden.

Reading list

The references for the course will be books (e.g. Kornai, Janos. The Socialist System. The Political Economy of Communism, 1992, Oxford University Press, and Mueller, Dennis C., Public Choice III, Cambridge: Cambridge University Press, 2003) as well as academic and policy papers on post-communist transition and development. A list of selected readings will be presented on http://homepage.univie.ac.at/evgeni.peev/.

Association in the course directory

T III; VM2, VM6

Last modified: Mo 07.09.2020 15:34