Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

140165 PS The Eastern Tibetan Kingdom of sDe-dge: Political, Cultural, Religious and Social History (2019S)

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 36 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 05.03. 12:45 - 14:15 Seminarraum 3 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-14
Tuesday 19.03. 12:45 - 14:15 Seminarraum 3 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-14
Tuesday 26.03. 12:45 - 14:15 Seminarraum 3 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-14
Tuesday 02.04. 12:45 - 14:15 Seminarraum 3 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-14
Tuesday 09.04. 12:45 - 14:15 Seminarraum 3 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-14
Tuesday 30.04. 12:45 - 14:15 Seminarraum 3 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-14
Tuesday 07.05. 12:45 - 14:15 Seminarraum 3 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-14
Tuesday 14.05. 12:45 - 14:15 Seminarraum 3 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-14
Tuesday 21.05. 12:45 - 14:15 Seminarraum 3 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-14
Tuesday 28.05. 12:45 - 14:15 Seminarraum 3 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-14
Tuesday 04.06. 12:45 - 14:15 Seminarraum 3 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-14
Tuesday 18.06. 12:45 - 14:15 Seminarraum 3 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-14
Tuesday 25.06. 12:45 - 14:15 Seminarraum 3 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-14

Information

Aims, contents and method of the course

Die TeilnehmerInnen lernen den Prozess wissenschaftlichen Arbeitens in der Tibetologie und Buddhismuskunde kennen: sinnerfassendes und kritisches Lesen von Sekundärliteratur, Auswahl und Eingrenzung eines Themas, Präzisierung der Fragestellung, Präsentation erster Ergebnisse in einem Referat, schriftliche Ausarbeitung der Ergebnisse unter Berücksichtigung der Grundsätze guter wissenschaftlicher Praxis.
Die TeilnehmerInnen wenden das Gelernte auf ein eigenes kleines Forschungsprojekt über das Königreich sDe-dge an. Mögliche Themen sind zum Beispiel: Bevölkerungsstruktur, Wirtschaft, das Königshaus, Klöster, das Verhältnis des Königreichs zu seinen Nachbarn, die ris med-Bewegung, Kunst u.v.a.m., je nach Interesse der TeilnehmerInnen.

Assessment and permitted materials

- regelmäßige Teilnahme (prüfungsimmanente LV mit Anwesenheitspflicht)
- aktive Mitarbeit
- Referat
- Hausarbeit

Minimum requirements and assessment criteria

aktive Mitarbeit 40%, Referat und Hausarbeit je 30%

Examination topics

Reading list

Literatur wird im Semesterapparat in der Bibliothek und in Moodle zur Verfügung gestellt.

Association in the course directory

BA4

Last modified: Mo 07.09.2020 15:34