Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

140166 SE Politics and History: Statehood and Systems Beyond, Africa (2012S)

Continuous assessment of course work

Anmeldung:
Betreffzeile: Seminar Politik und Geschichte
Inhalt: Nachname, Vorname / Matrikelnummer / Studienrichtung UND Studienkennzahl / ein oder zwei aussagekräftige Sätze zur Motivation

Details

max. 20 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 07.03. 17:00 - 19:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Wednesday 14.03. 17:00 - 19:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Wednesday 21.03. 17:00 - 19:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Wednesday 28.03. 17:00 - 19:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Wednesday 18.04. 17:00 - 19:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Wednesday 25.04. 17:00 - 19:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Wednesday 02.05. 17:00 - 19:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Wednesday 09.05. 17:00 - 19:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Wednesday 16.05. 17:00 - 19:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Wednesday 23.05. 17:00 - 19:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Wednesday 30.05. 17:00 - 19:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Wednesday 06.06. 17:00 - 19:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Wednesday 13.06. 17:00 - 19:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Wednesday 20.06. 17:00 - 19:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Wednesday 27.06. 17:00 - 19:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12

Information

Aims, contents and method of the course

Gegenstand des Seminars bilden Staat und Staatlichkeit sowie Ordnungs- und Entscheidungssysteme jenseits des Staates in einer globalgeschichtlichen Perspektive. Der räumliche Fokus liegt dabei auf Afrika. Im Seminar werden unter Bezugnahme auf politikwissenschaftliche, geschichtswissenschaftliche, kulturanthropologische und arealwissenschaftliche Zugangsweisen politische Systeme thematisiert. Zwei Kernfragen bilden den Ausgangspunkt der Lehrveranstaltung, nämlich
1. Was ist "Staat"? Und wie wird diese Frage in unterschiedlichen geographischen und historischen Kontexten jeweils beantwortet?
2. Was bedeutet die Durchsetzung "moderner" Nationalstaatlichkeit? Woran kann der Prozess der Durchsetzung eines bestimmten Staatsmodells festgemacht werden?

Assessment and permitted materials

-- Konzeptpräsentation, Handout
-- Diskussionsrolle
-- Seminararbeit

Minimum requirements and assessment criteria

Die LV-TeilnehmerInnen sollen mit unterschiedlichen Zugängen zum Thema vertraut gemacht und dadurch in die Lage versetzt werden, einen Teilaspekt des Themenfeldes im Rahmen einer individuellen Seminararbeit eigenständig zu vertiefen.

Examination topics

Vortrag der LV-LeiterInnen zu den Kernthemen des Seminars; Lektüre und Diskussion von Basistexten; Präsentation und Diskussion von Konzeptexposées durch die LV-TeilnehmerInnen (ReferentIn + DiskutantIn).

Reading list


Association in the course directory

GA.SE. 2/3, (GA.3), SE IE

Last modified: Mo 07.09.2020 15:34