Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

140178 PS Introductory Seminar: Biography and History (2010S)

Continuous assessment of course work

Anmeldung UNIVIS; Studierende der Afrikawissenschaften zusätzlich per eMail an: ingeborg.grau@univie.ac.at - bis 04.03.10.

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 11.03. 11:00 - 13:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Thursday 18.03. 11:00 - 13:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Thursday 25.03. 11:00 - 13:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Thursday 15.04. 11:00 - 13:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Thursday 22.04. 11:00 - 13:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Thursday 29.04. 11:00 - 13:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Thursday 06.05. 11:00 - 13:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Thursday 20.05. 11:00 - 13:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Thursday 27.05. 11:00 - 13:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Thursday 10.06. 11:00 - 13:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Thursday 17.06. 11:00 - 13:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12
Thursday 24.06. 11:00 - 13:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 3 UniCampus Hof 5 2M-O1-12

Information

Aims, contents and method of the course

Analyse von (Auto)biographien und von Erfahrungen von Menschen unterschiedlicher sozialer Herkunft aus Geschichte und Gegenwart - im jeweiligen sozio-ökonomischen und -politischen,... Kontext.
Themen: Autobiographien ehemaliger SklavInnen (Olaudah Equiano,...), Lebenszeugnisse und Erfahrungen von Reisenden, Kolonialadministratoren, MissionarInnen, PolitikerInnen, von ArbeiterInnen, TeilnehmerInnen am Befreiungskampf,…

Assessment and permitted materials

Diskussion von Fachliteratur ("abstracts"). Nach Wahl eines Themas: Kurzvorstellung und Arbeitsplan mit Bibliographie (Handout).
Konzeptpräsentation und Präsentation der vorläufigen Ergebnisse (Handout).
Inhaltliches Resumée zur LV (ca. 1-2 Seiten) bis 17.06.2010.
Kurze, konzentrierte schriftliche Arbeit zur gewählten Thematik bis spätestens 30.06.2010 (Times New Roman 12, Zeilenabstand 1 1/2 , Länge ca. 8 Seiten, plus Deckblatt, Gliederung und Bibliographie).

Minimum requirements and assessment criteria

Gewinnen von Erkenntnissen aus dem Ineinanderwirken von individueller Lebensgeschichte und Geschichte (Gender).

Examination topics

Einführender Vorlesungsteil: Biographieforschung und ihre Bedeutung für die Historiographie; methodische Ansätze (anhand von Beispielen);
Kurzreferate / Diskussion zur Fachliteratur und zu den gewählten Themen.

Reading list


Association in the course directory

PAG 2 (GA.2), K VI, KG2

Last modified: Mo 07.09.2020 15:34