Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

140353 UE MM2 - Methods of Qualitative Research (2016W)

Practical guide for qualitative interviews, observation and ethnography

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 40 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 07.10. 14:00 - 17:00 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Friday 21.10. 14:00 - 17:00 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Friday 04.11. 14:00 - 17:00 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Friday 18.11. 14:00 - 17:00 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Friday 02.12. 14:00 - 17:00 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Friday 16.12. 14:00 - 17:00 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Friday 13.01. 14:00 - 17:00 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Friday 27.01. 14:00 - 17:00 Seminarraum SG2 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1

Information

Aims, contents and method of the course

Die Lehrveranstaltung gibt einen praxisorientierten Einblick in die qualitativen Methoden der empirischen Sozialforschung (Beobachtung, Interview, Ethnografie). Es werden alle Phasen eines qualitativen Forschungsprozesses von der Fragestellung bis zur Auswertung und Präsentation der Ergebnisse besprochen und von den Studierenden durch die Durchführung eines kleines Forschungsprojekt zu einem selbst gewählten Thema erprobt.
Die Einheiten selbst bestehen aus theoretischem Input der Vortragenden, Diskussion und Übungsaufgaben in Kleingruppen. Die Lernplattform Moodle wird genutzt um den Studierenden Unterlagen und Texte zugänglich zu machen.

Assessment and permitted materials

Voraussetzung für die Leistungskontrolle sind regelmäßige Teilnahme, aktive Mitarbeit, termingerechte Abgabe von Arbeitsaufgaben, die Präsentation des Forschungsprojekts sowie die Darstellung und Reflexion des Forschungsprozesses anhand einer Einzelarbeit.

Minimum requirements and assessment criteria

Regelmäßige Teilnahme (max. einmaliges Fehlen), Erstellen eines Forschungskonzepts in der Gruppe, Durchführung eines qualitativen Interviews sowie einer Beobachtung, Anfertigung eines Transkripts und Beobachtungsprotokolls, Schreiben einer Arbeit zum Forschungsprozess und Erfahrungen im Feld sowie Reflexion darüber

Examination topics

-

Reading list

Wird in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.

Association in the course directory

MM2

Last modified: Mo 07.09.2020 15:35