Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

143125 VO Symbols & Symbolic Contents in Official Texts - Explanations across Cultures (2021W)

REMOTE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Die Lehrveranstaltung wird nach Möglichkeit für eine Präsenzlehre vorbereitet. Eine Online-Lehre würde über Moodle samt BigBlueButton-Konferenzen laufen. Beide Tools können auch abwechselnd verwendet werden. Eine Hybride Lehre (beide Varianten gleichzeitig) möchte ich nach Möglichkeit meiden, weil die unterschiedlichen Tools m.A.n. unterschiedliche didaktische Methoden verlangen !!!
Die ersten drei Termine bilden eine Ausnahme ... erfahren SIe darüber mehr in Moodle …

Thursday 07.10. 11:00 - 13:00 Digital
Thursday 14.10. 11:00 - 13:00 Digital
Thursday 21.10. 11:00 - 13:00 Digital
Thursday 28.10. 11:00 - 13:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Thursday 04.11. 11:00 - 13:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Thursday 11.11. 11:00 - 13:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Thursday 18.11. 11:00 - 13:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Thursday 25.11. 11:00 - 13:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Thursday 02.12. 11:00 - 13:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Thursday 09.12. 11:00 - 13:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Thursday 16.12. 11:00 - 13:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Thursday 13.01. 11:00 - 13:00 Digital
Thursday 20.01. 11:00 - 13:00 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Sprachkenntnisse allein reichen in einem fremden Umfeld oft nicht aus, um Akteure anderer Kulturkreise vollständig zu verstehen.
Symbole, Redewendungen, Somatismen, etc, können aussagekräftig wie unverständig zugleich sein.
Die Lehrveranstaltung wird sich mit großen Reden, Liedertexten, offiziellen wie informellen Textstellen befassen, dabei die Sprache der Politik, die Alltagssprache, geheime Botschaften, den Grund und das Entstehen von Geheimsprachen, u.v.m. analysieren.
Unterschiedliche Blickwinkel sollen eingenommen und verstanden werden, der interaktive Vortrag mit Gruppenarbeiten und Diskussionen bereichert werden.

Assessment and permitted materials

Eine Abschlussprüfung wird am Ende des Semesters das Wissen zu den einzelnen Themenblöcken abfragen, aber es wird auch die Mitarbeit während der Unterrichtseinheiten gewertet bzw. die Beteiligung in den inhaltlichen Foren bei digitaler Lehre bewertet.

Minimum requirements and assessment criteria

Für die Teilnahme werden keine spezifischen Qualifikationen vorausgesetzt. Die aktive Mitarbeit während des Semesters wird hingegen gefordert.

Examination topics

Semesterstoff

Reading list

Literatur (Printwerke und audiovisuelle Medien) werden im Laufe des Semesters im begleitenden Moodlekurs bekannt gegeben.

Association in the course directory

SAS/A, SAS/B, EC-647, MA: SAS.VO.1, SAS.VO.2

Last modified: Mo 17.01.2022 13:28