Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

143218 VO Apartheid Years - what they were about and how they are remembered (2020W)

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first serve).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

DIE ERSTE SITZUNG findet online statt. Ein Meeting-Tool (Collaborate) können Sie über die Moodle-Seite, "6.10. Vorbesprechung", finden. Weitere Modalitäten werden dort besprochen - ich freue mich auf Sie.

Vorbehaltlich noch notwendiger technischer Installierungen wird die VO aller Voraussicht nach zum Teil unter Präsenzbeteiligung der Studierenden gehalten, zum Teil gestreamt (synchron) für diejenigen, die aufgrund der maximal für den Vorlesungsraum zugelassenen Teilnehmer*innen-Zahl die Veranstaltung virtuell verfolgen. Die präsenten Gruppen wechseln und werden aufgrund von Anmeldungen eingeteilt. Bitte melden Sie sich deshalb verbindlich über Moodle an.

Tuesday 06.10. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Tuesday 13.10. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Tuesday 20.10. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Tuesday 27.10. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Tuesday 03.11. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Tuesday 10.11. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Tuesday 17.11. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Tuesday 24.11. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Tuesday 01.12. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Tuesday 15.12. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Tuesday 12.01. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Tuesday 19.01. 13:00 - 15:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03

Information

Aims, contents and method of the course

Apartheid: Als sie formell nach 1948 als politisches System installiert wurde, griff sie auf weit zurückreichende Politiken und Denkmuster zu, die sich seit 300 Jahren in Südafrika entwickelt und verändert hatten. Mit der formellen Beendigung der Apartheid vor nunmehr 30 Jahren hörte das Denken in Kategorien der Apartheid jeeoch nciht auf zu existieren, sondern wirkte kurz-, mittel- und langfristig fort. Seit 1990/94 "bewältigt" Südafrika diesen Teil der Vergangenheit, misst ihm in Erinnerungskultur und -politik eine Bedeutung bei, die intensiv mit den gegenwartsspezifischen Herausforderungen des Landes resoniert. Hinter der Erinnerung verblassen zum Teil die tatsächlichen Konflikte und Situationen, die während der Apartheid Gegenwart bestimmte.
In der Vorlesung werden Erfahrungsbereiche, Politiken und Geschehnisse der Apartheid rekonstruiert sowie Versuche der Aufarbeitung und das gesellschaftliche Erinnern im Sinne individueller Zugehörigkeit und der Herausbildung eines nationalen Selbstverständnisses thematisiert. Insbesondere ausgehend von ikonischen Fotographien wollen wir uns gemeinsam Feldern der Auseinandersetzung annähern.

Assessment and permitted materials

Klausur in der letzten Sitzung, zählt 90% der Gesamtbewertung. Bei großer Teilnehmer*innen-Zahl als Essayfrage(n) über Moodle.

Minimum requirements and assessment criteria

Sie Ausführungen zu Inhalten und Leistungskontrolle

Examination topics

Vorlesungsinhalte

Reading list

Literatur wird zu Semesterbeginn und zu den einzelnen Sitzungen bekannt gegeben.

Association in the course directory

SAG/A, SAG/B, EC-148, SAG.VO.1, SAG.VO.2

Last modified: We 17.02.2021 13:08