Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

144017 VO Alevi Chaplaincy (2022S)

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 50 participants
Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Saturday 02.04. 09:45 - 16:30 Seminarraum i1 (islam), Schenkenstraße 8-10, EG005
Friday 20.05. 09:45 - 18:15 Seminarraum i1 (islam), Schenkenstraße 8-10, EG005
Saturday 21.05. 09:45 - 16:30 Seminarraum i1 (islam), Schenkenstraße 8-10, EG005

Information

Aims, contents and method of the course

Ziel des Seminars ist es, die seelsorgliche Kompetenz von Theologen und Theologinnen im Blick auf Lebenskonstrukte zu erhöhen. Das Angebot alevitischer Seelsorge richtet sich in einer säkularisierten Gesellschaft nur zum Teil an Menschen, die Mitglieder einer Gemeinde sind oder ein Cemhaus besuchen. Sie richtet sich vielmehr an Menschen, die sich beispielsweise im Krankenhaus, einer Justizvollzugsanstalt oder einem Hospiz befinden. Die gesellschaftliche Akzeptanz der Seelsorge und die Erwartung an die Seelsorge in den Institutionen ist heute umso höher als früher. Von alevitischen Seelsorgern und Seelsorgerinnen wird eine seelsorglische Kompetenz erwartet, die es ermöglicht, den oder die andere(n) zu einem besseren Verstehen der eigenen Lebensgeschichte zu verhelfen bzw. eine Begleitung in Krisensituationen (Verlust, Suizidalität, Sterben) zu leisten, auch wenn der- oder diejenige nicht (mehr) alevitischen Glaubens ist.
Der Diskussion zur alevitischen Seelsorge in der Diaspora wird das Einüben von Instrumenten der Seelsorge folgen (alevitische Texte, Gebete, heilige Symbole, Segen).

Assessment and permitted materials

Schriftliche Prüfung, Hilfsmittel sind erlaubt.

Minimum requirements and assessment criteria

Für eine positive Beurteilung sind mind. 40 Punkte erforderlich.

Beurteilungsmaßstab:
1: 85-100 Punkte
2: 70-84 Punkte
3: 55-69 Punkte
4: 40-54 Punkte
5: 0-39 Punkte

Examination topics

Prüfungsrelevant ist immer jener Stoff, der im aktuell durchgeführten Lehrveranstaltungszyklus Gegenstand der Lehrveranstaltung ist.

Die Unterlagen zu dieser Lehrveranstaltung bestehen zum einen aus den Lehrveranstaltungsunterlagen wie zum Beispiel Folien, zum anderen aus Unterlagen in Form der darin referenzierten Literatur.

Reading list

Alevitische Seelsorge in Baden-Württemberg, Alevitische Akademie;
Sterbebegleitung und Bestattungsritual im Alevitentum, alevi - http://www.aleviten.at/_de/?page_id=5504;

Association in the course directory

PM06

Last modified: We 29.06.2022 10:09