Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching and access tests from 21 April 2021 onwards can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

144037 VU Alevi Approaches to Intra- and Interreligious Dialogue (2020W)

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Nur in Absprache mit der Lehrveranstaltungsleitung

Tuesday 06.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum i1 (islam), Schenkenstraße 8-10, EG005
Tuesday 13.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum i1 (islam), Schenkenstraße 8-10, EG005
Tuesday 20.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum i1 (islam), Schenkenstraße 8-10, EG005
Tuesday 27.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum i1 (islam), Schenkenstraße 8-10, EG005
Tuesday 03.11. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 10.11. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 17.11. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 24.11. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 01.12. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 15.12. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 12.01. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 19.01. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 26.01. 13:15 - 14:45 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Die im Zuge der "türkischen Gastarbeitermigration" seit den 1960er Jahren nach Deutschland und Österreich eingewanderten Aleviten*innen hielten zunächst die Besonderheiten ihrer kulturellen und religiösen Identität im Verborgenen und folgten dabei einem über mehrere Jahrhunderte zurückreichenden Schweigegebot (Takiye). Seit Ende der 1980er Jahre vollzog sich ein "kollektiver Bruch" mit dem Schweigegebot, wodurch die Aleviten*innen sich erstmalig als eine eigenständige kulturelle und religiöse Gemeinschaft in der Öffentlichkeit präsentierte, die sich in einen Dialog begab. Im Rahmen der Lehrveranstaltung sollen verschiedene Dialogformate vorgestellt werden, aus denen sich Ansätze für einen intra- und interreligiösen Dialog aus alevitischer Sicht ableiten lassen.

Assessment and permitted materials

- Mündliche Prüfung nach Absprache mit der Lehrveranstaltungsleitung

Minimum requirements and assessment criteria

- Aktive Teilnahme
- Beurteilungsmaßstab wird in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben

Examination topics

- Der Prüfungsstoff umfasst die Inhalte/PP der Lehrveranstaltung und die auf Moodle zur Verfügung gestellte Literatur

Reading list

- Die Literatur wird in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben
- Literatur siehe Moodle-Kurs

Association in the course directory

PM 03.3B; PM 08

Last modified: Mo 07.12.2020 11:08