Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

150044 SE MA Colloquium (2018W)

15.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 15 - Ostasienwissenschaften
Continuous assessment of course work

Wir werden schon zu Anfang intensiv an Ihrer Abschlussarbeit arbeiten, so dass Sie sich schon für einen Themenbereich Ihrer Arbeit entschieden haben müssen.

WICHTIG: DIE ABSTIMMUNG MIT DEM/DER BETREUER/IN MUSS VOR TEILNAHME AM KOLLOQUIUM ERFOLGT SEIN. SOLLTE KEIN/E BETREUER/IN VORHANDEN SEIN, IST DIE TEILNAHME NICHT MÖGLICH!!!

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Die Lehrveranstaltung beginnt am 25.10.2018
Folgende Termine entfallen:
4.10.2018; 11.10.2018; 1.11.2018; 22.11.2018

Thursday 25.10. 12:10 - 13:40 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Thursday 08.11. 12:10 - 13:40 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Thursday 15.11. 12:10 - 13:40 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Thursday 29.11. 12:10 - 13:40 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Thursday 06.12. 12:10 - 13:40 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Thursday 13.12. 12:10 - 13:40 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Thursday 10.01. 12:10 - 13:40 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Thursday 17.01. 12:10 - 13:40 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Thursday 24.01. 12:10 - 13:40 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Thursday 31.01. 12:10 - 13:40 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18

Information

Aims, contents and method of the course

Die Lehrveranstaltung dient der Unterstützung beim Verfassen einer Masterarbeit.
Je nachdem, an welchem Punkt des Arbeitsprozesses sich der/die LV-Teilnehmer/in befindet, können Fragen und Probleme zu verschiedenen Schritten/Aspekten der Auseinandersetzung mit dem gewählten Thema und/oder des Schreibens der Arbeit zur Diskussion gestellt und auf geeignete Lösungsansätze hingearbeitet werden.
An diesem Prozess sind alle LV-Teilnehmer/innen und im Idealfall auch der/die Betreuer/in der jeweils besprochenen Masterarbeit beteiligt. Damit diese Möglichkeit von den Studierenden bestmöglich genutzt werden kann, ist eine Festlegung des Themas und der Betreuung vor Beginn des Kolloquiums notwendig.
Die ersten 2-3 Termine, an denen allgemeine Fragen zu Masterarbeit und Studienabschluss besprochen bzw. die Themen der LV-Teilnehmer/innen vorgestellt werden, können auch von anderen Studierenden besucht werden.

Assessment and permitted materials

Präsentation: PPT (3 Tage vor Termin auf Moodle hochzuladen!) + mündlicher Vortrag [30%]; Vorstellung einer bereits angenommenen Master-Arbeit zu einem Thema, das dem selbst gewählten verwandt ist [30%].

Regelmäßige und aktive Teilnahme: Zu jeder Präsentation soll mindestens ein Kommentar abgegeben oder eine Frage gestellt werden [40%]

Minimum requirements and assessment criteria

Für eine positive Benotung der Semesterleistung ist die positive Bewertung aller drei Punkte der Leistungsfeststellung erforderlich.

Examination topics

Vorstellung der von den LV-Teilnehmer/innen bearbeiteten Themen.
Auseinandersetzung mit bereits an der Sinologie abgeschlossenen Masterarbeiten.
Präsentation der bereits erfolgten Arbeitsschritte und der dabei auftauchenden Frage-/Problemstellungen.
Kommentare und Diskussionsbeiträge (Anmerkungen/Fragen) zu Präsentationen.

Reading list


Association in the course directory

X 491/492

Last modified: Fr 08.02.2019 09:07