Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

150088 KU Speaking Practice 1b (M1) (2021S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 15 - Ostasienwissenschaften
Continuous assessment of course work

Summary

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).
Registration information is available for each group.

Groups

Group 1

max. 15 participants
Language: German, Chinese
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

März-April 2021: ONLINE!!!
Über eine Umstellung auf Präsenz-Lehre im Mai/Juni 2021 (abhängig von aktuellen Rahmenbedingungen) wird zeitnahe informiert.

Wednesday 03.03. 13:15 - 14:45 Digital
Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Wednesday 10.03. 13:15 - 14:45 Digital
Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Wednesday 17.03. 13:15 - 14:45 Digital
Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Wednesday 24.03. 13:15 - 14:45 Digital
Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Wednesday 14.04. 13:15 - 14:45 Digital
Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Wednesday 21.04. 13:15 - 14:45 Digital
Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Wednesday 28.04. 13:15 - 14:45 Digital
Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Wednesday 05.05. 13:15 - 14:45 Digital
Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Wednesday 12.05. 13:15 - 14:45 Digital
Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Wednesday 19.05. 13:15 - 14:45 Digital
Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Wednesday 26.05. 13:15 - 14:45 Digital
Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Wednesday 02.06. 13:15 - 14:45 Digital
Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Wednesday 09.06. 13:15 - 14:45 Digital
Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Wednesday 16.06. 13:15 - 14:45 Digital
Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Wednesday 23.06. 13:15 - 14:45 Digital
Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Wednesday 30.06. 13:15 - 14:45 Digital
Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03

Aims, contents and method of the course

Auf der Basis des Grundkurses (Modernes Chinesisch 1a und Sprechpraktikum 1a) werden in diesem Kurs das Hören, Sprechen und Lesen weitergeübt. Die Aussprache wird verstärkt, der Vokabelschatz und die Anwendung grammatikalischer Strukturen werden erweitert. Wichtige alltagssprachliche Themen wie Anrufen, E-Mail und Brief - Schreiben, die Zeit, das Wetter, die Hilfe, Arbeit, Verkehr, Einkaufen, Reisen usw. werden bearbeitet. Landeskunde, Politik und kulturelle Kenntnisse werden auch im Kontext der Sprachverwendung vermittelt.

Assessment and permitted materials

Der erstmalige Besuch einer prüfungsimmanenten Lehrveranstaltung zählt als Prüfungsantritt, d.h. die Lehrveranstaltung wird benotet!

Mündliche Prüfung:
Die Prüfung setzt sich aus zwei Teilen zusammen: Dialog zwischen den Studierenden und Dialog zwischen der Lehrperson und dem / der Studierenden. Anforderungen: korrekte Aussprache, korrekte Verwendung des Vokabulars, korrekte Grammatik und vollständige Satzkonstruktion im Rahmen der Dialoge.

Minimum requirements and assessment criteria

Studierende erwerben die Fähigkeit, die Wörter richtig auszusprechen, und die einfachen Ausdrucke im Alltag zu verstehen und zu verwenden.

Beurteilungsmaßstab:
Die Benotung der Prüfungen erfolgt nach einem 20-Punkte-System:
20,00 - 18,00 = Sehr Gut (1)
17,99 - 16,00 = Gut (2)
15,99 - 14,00 = Befriedigend (3)
13,99 - 12,00 = Genügend (4)
11,99 - 00,00 = Nicht Genügend (5)

Mindestanforderung:
60% von 100% (Gewichtung der Teilleistungen: Mitarbeit 60% = Anwesenheit+HÜ+Mitarbeit, Endprüfung 40%)

Examination topics

Alles im Unterricht Vorgetragene und in den auf Moodle im Lauf des Semesters bereitgestellten Materialien steht.
Zwischenprüfung: Lektion 11 bis Lektion 16
Endprüfung: bis Lektion 20

Reading list

Chinesisch lernen für die Sinologie Band 1A und 1B

Group 2

max. 25 participants
Language: English, Chinese
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

März-April 2021: ONLINE!!!
Über eine Umstellung auf Präsenz-Lehre im Mai/Juni 2021 (abhängig von aktuellen Rahmenbedingungen) wird zeitnahe informiert.

„Diese Lehrveranstaltung wird Corona-bedingt synchron online unterrichtet; das bedeutet, die Teilnehmer*innen werden zur Unterrichtszeit per Video-Konferenztool ( Big Blue Button) unterrichtet."

Wednesday 03.03. 10:00 - 12:00 Digital
Wednesday 10.03. 10:00 - 12:00 Digital
Wednesday 17.03. 10:00 - 12:00 Digital
Wednesday 24.03. 10:00 - 12:00 Digital
Wednesday 14.04. 10:00 - 12:00 Digital
Wednesday 21.04. 10:00 - 12:00 Digital
Wednesday 28.04. 10:00 - 12:00 Digital
Wednesday 05.05. 10:00 - 12:00 Digital
Wednesday 12.05. 10:00 - 12:00 Digital
Wednesday 19.05. 10:00 - 12:00 Digital
Wednesday 26.05. 10:00 - 12:00 Digital
Wednesday 02.06. 10:00 - 12:00 Digital
Wednesday 09.06. 10:00 - 12:00 Digital
Wednesday 16.06. 10:00 - 12:00 Digital
Wednesday 23.06. 10:00 - 12:00 Digital
Wednesday 30.06. 10:00 - 12:00 Digital

Aims, contents and method of the course

Auf der Basis des Grundkurses (Modernes Chinesisch 1a und Sprechpraktikum 1a) werden in diesem Kurs das Hören, Sprechen und Lesen weitergeübt. Die Aussprache wird verstärkt, der Vokabelschatz und die Anwendung grammatikalischer Strukturen werden erweitert. Wichtige alltagssprachliche Themen wie Anrufen, E-Mail und Brief - Schreiben, die Zeit, das Wetter, die Hilfe, Arbeit, Verkehr, Einkaufen, Reisen usw. werden bearbeitet. Landeskunde, Politik und kulturelle Kenntnisse werden auch im Kontext der Sprachverwendung vermittelt.

Assessment and permitted materials

Der erstmalige Besuch einer prüfungsimmanenten Lehrveranstaltung zählt als Prüfungsantritt, d.h. die Lehrveranstaltung wird benotet!
Mündliche Prüfung:
Die Prüfung setzt sich aus zwei Teilen zusammen: Dialog zwischen den Studierenden und Dialog zwischen der Lehrperson und dem / der Studierenden. Anforderungen: korrekte Aussprache, korrekte Verwendung des Vokabulars, korrekte Grammatik und vollständige Satzkonstruktion im Rahmen der Dialoge.
Studierende erwerben die Fähigkeit, die Wörter richtig auszusprechen, und die einfachen Ausdrucke im Alltag zu verstehen und zu verwenden.
--- Neue Regelung für home learning ---
Digitale mündliche Prüfung

Minimum requirements and assessment criteria

Studierende erwerben die Fähigkeit, die Wörter richtig auszusprechen, und die einfachen Ausdrucke im Alltag zu verstehen und zu verwenden.

Beurteilungsmaßstab:
Die Benotung der Prüfungen erfolgt nach einem 20-Punkte-System:
20,00 - 18,00 = Sehr Gut (1)
17,99 - 16,00 = Gut (2)
15,99 - 14,00 = Befriedigend (3)
13,99 - 12,00 = Genügend (4)
11,99 - 00,00 = Nicht Genügend (5)

Mindestanforderung:
60% von 100% (Gewichtung der Teilleistungen: Mitarbeit 60% = Anwesenheit+HÜ+Mitarbeit, Endprüfung 40%)

Examination topics

Alles im Unterricht Vorgetragene und in den auf Moodle im Lauf des Semesters bereitgestellten Materialien steht.

Endprüfung: Lektion 11 bis Lektion 20

Reading list

Chinesisch lernen für die Sinologie Band 1A und 1B

Group 3

max. 30 participants
Language: English, Chinese
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

März-April 2021: ONLINE!!!
Über eine Umstellung auf Präsenz-Lehre im Mai/Juni 2021 (abhängig von aktuellen Rahmenbedingungen) wird zeitnahe informiert.

Wednesday 03.03. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 10.03. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 17.03. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 24.03. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 14.04. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 21.04. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 28.04. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 05.05. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 12.05. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 19.05. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 26.05. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 02.06. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 09.06. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 16.06. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 23.06. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 30.06. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02

Aims, contents and method of the course

Auf der Basis des Grundkurses (Modernes Chinesisch 1a und Sprechpraktikum 1a) werden in diesem Kurs das Hören, Sprechen und Lesen weitergeübt. Die Aussprache wird verstärkt, der Vokabelschatz und die Anwendung grammatikalischer Strukturen werden erweitert.

Wichtige alltagssprachliche Themen wie Anrufen, E-Mail und Brief - Schreiben, die Zeit, das Wetter, die Hilfe, Arbeit, Verkehr, Einkaufen, Reisen usw. werden bearbeitet. Landeskunde, Politik und kulturelle Kenntnisse werden auch im Kontext der Sprachverwendung vermittelt.

Die Lehrveranstaltung findet Corona bedingt online statt. Vor der ersten Sitzung erhalten Sie eine Nachricht über Video-Konferenztool. Wir machen darauf aufmerksam, dass Corona bedingt jederzeit die Lehrveranstaltung auf home learning umgestellt werden kann.

Assessment and permitted materials

Es gibt keine Zwischenprüfung.

Die Endprüfung wird am 30.06.2021 abgehalten(Wenn die Situation nicht erlaubt, über ein Video-Konferenztool,wie jitsi oder BigBlueButton).

Die Leistungsüberprüfung erfolgt durch die Endprüfung (50%). Die regelmäßige, aktive Teilnahme am Kurs wird mit 20% und die Hausaufgaben wird mit 30% bewertet.

Um positiv benotet zu werden, dürfen Sie nicht mehr als drei Mal (3 x 90 Minuten) für den Unterricht unentschuldigt fehlen. Ausnahmen von der Anwesenheitspflicht sind durch ärztliches Attest zu erwirken, in besonderen Fällen ist das Einvernehmen mit der LV-Leitung herzustellen.

Für eine positive Endnote ist das Erreichen von mindestens 60 % erforderlich.
Endprüfungsablauf:
Die Prüfung setzt sich aus zwei Komponenten zusammen:
- Allgemeiner Teil: ein Dialog zwischen den Studierenden zu einem bestimmten Thema
- Individueller Teil: ein Dialog zwischen dem Lehrenden und den Studierenden zu einer nicht vorgegebenen Situation

Minimum requirements and assessment criteria

Eine Entschuldigung muss schriftlich per Mail an die LV-Leitung erfolgen.Die Kommunikation sowohl zwischen den Studierenden, als auch mit dem Lehrenden in chinesischer Sprache setzt ein Grundverständnis der Anwendung von Satzstrukturen, Vokabeln und Aussprache voraus.

Anforderungen: eigenständige Aneignung der Vokabeln als Vorbereitung für die nächstfolgende Einheit, selbstständiges Wiederholen der bereits behandelten Kurstexte, aktive Mitarbeit in Form von Beiträgen zum Unterricht.

Beurteilungsmaßstab während des Semesters/bei der Prüfung:
- korrekte Anwendung von Vokabeln
- richtige Aussprache
- korrekte Ausdrucksweise
- flüssiges Sprechen

Unter Berücksichtigung aller Teilleistungen wird die Note nach folgendem Benotungssystem errechnet:
90-100 % = Sehr gut/1
80-89 % = Gut/2
70-79 % = Befriedigend/3
60-69 % = Genügend/4
<60 % = Nicht genügend/5

Examination topics

Die Grundlagen für die mündliche Prüfung bilden die behandelten Themen des Kursbuches.
"Zai Hanxuexi xue Hanyu ” von Xia/Zeidl Lektion 11-20

Reading list

Skriptum "Zai Hanxuexi xue Hanyu ” von Xia/Zeidl 1a und 1b (im Sekretariat des Instituts für Ostasienwissenschaften/Sinologie erhältlich)

Group 4

max. 30 participants
Language: German, Chinese
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

März-April 2021: ONLINE!!!
Über eine Umstellung auf Präsenz-Lehre im Mai/Juni 2021 (abhängig von aktuellen Rahmenbedingungen) wird zeitnahe informiert.

Tuesday 02.03. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Tuesday 09.03. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Tuesday 16.03. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Tuesday 23.03. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Tuesday 13.04. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Tuesday 20.04. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Tuesday 27.04. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Tuesday 04.05. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Tuesday 11.05. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Tuesday 18.05. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Tuesday 01.06. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Tuesday 08.06. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Tuesday 15.06. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Tuesday 22.06. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Tuesday 29.06. 08:00 - 09:30 Digital
Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02

Aims, contents and method of the course

Auf der Basis des Grundkurses (Modernes Chinesisch 1a und Sprechpraktikum 1a) werden in diesem Kurs das Hören, Sprechen und Lesen weitergeübt. Die Aussprache wird verstärkt, der Vokabelschatz und die Anwendung grammatikalischer Strukturen werden erweitert. Wichtige alltagssprachliche Themen wie Anrufen, E-Mail und Brief - Schreiben, die Zeit, das Wetter, die Hilfe, Arbeit, Verkehr, Einkaufen, Reisen usw. werden bearbeitet. Landeskunde, Politik und kulturelle Kenntnisse werden auch im Kontext der Sprachverwendung vermittelt.
Studierende erwerben die Fähigkeit, die Wörter richtig auszusprechen, und die einfachen Ausdrucke im Alltag zu verstehen und zu verwenden.

Assessment and permitted materials

Der erstmalige Besuch einer prüfungsimmanenten Lehrveranstaltung zählt als Prüfungsantritt, d.h. die Lehrveranstaltung wird benotet!
Die mündliche Endprüfung wird am 29.06.2021 abgehalten (Wenn die Situation nicht erlaubt, über Video-Konferenztool BigBlueButton).
Die Prüfung setzt sich aus zwei Teilen zusammen: Dialog zwischen den Studierenden und Dialog zwischen der Lehrperson und dem / der Studierenden.
Anforderungen: korrekte Aussprache, korrekte Verwendung des Vokabulars, korrekte Grammatik und vollständige Satzkonstruktion im Rahmen der Dialoge.

Minimum requirements and assessment criteria

Um positiv benotet zu werden, dürfen Sie nicht mehr als drei Mal (3 x 90 Minuten) für den Unterricht unentschuldigt fehlen. Ausnahmen von der Anwesenheitspflicht sind durch ärztliches Attest zu erwirken, in besonderen Fällen ist das Einvernehmen mit der LV-Leitung herzustellen.

Beurteilungsmaßstab:
Die Benotung der Prüfungen erfolgt nach einem 20-Punkte-System:
20,00 - 18,00 = Sehr Gut (1)
17,99 - 16,00 = Gut (2)
15,99 - 14,00 = Befriedigend (3)
13,99 - 12,00 = Genügend (4)
11,99 - 00,00 = Nicht Genügend (5)

Mindestanforderung:
60% von 100% (Gewichtung der Teilleistungen: Mitarbeit 60% = Anwesenheit+HÜ+Mitarbeit; Endprüfung 40%)

Examination topics

Lektion 11 bis Lektion 20.

Keine Zwischenprüfung.
Endprüfung: bis Lektion 20

Alles im Unterricht Vorgetragene und in den auf Moodle im Lauf des Semesters bereitgestellten Materialien steht.

Reading list

Chinesisch lernen für die Sinologie "Zài Hànxué xì xué Hànyǔ" von Xia, Zeidl, Band 1A und 1B
(voraussichtlich ab Ende Februar im Sekretariat erhältlich)

Association in the course directory

S 142

Last modified: We 24.02.2021 11:48