Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

150090 VO+UE Economic Development Models in East Asia 1: China and North Korea (2007W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 15 - Ostasienwissenschaften
Continuous assessment of course work

Di 14:00-16:00, Seminarraum Ostasien
Beginn: 9.10.2007

Details

Language: German

Lecturers

Classes

Currently no class schedule is known.

Information

Aims, contents and method of the course

Der Schwerpunkt liegt auf der wirtschaftlichen Entwicklung und der entsprechenden Rolle des Staates. Anhand der Lektüre und Diskussion von Fachtexten werden zunächst die wichtigsten Theorien der Entwicklung erarbeitet bzw. vertieft; auf dieser Basis erfolgt eine komparative Analyse der Situation in Ostasien, insbesondere auch vor dem Hintergrund der Existenz unterschiedlicher Entwicklungswege (liberal-demokratisch vs. autoritär-sozialistisch). Besonderes Ausbildungsziel ist die Entwicklung der Fähigkeit zur komparativen Analyse ähnlicher Fälle und zum Verständnis der gesellschaftlichen Auswirkungen der jeweiligen Systeme auf Gegenwart und Zukunft, auch mit Hinsicht auf eine Regionalisierung.

Assessment and permitted materials

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Prüfungsimmanente LV; als Leistungsnachweise werden neben regelmäßiger Anwesenheit und aktiver Teilnahme zwei Essays und ein schriftlicher Test (multiple choice) verlangt.

Reading list


Association in the course directory

Last modified: Fr 31.08.2018 08:51