Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

150195 UE Second Language Acquisition Pedagogy of Chinese: Theory and Methods (2017W)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 15 - Ostasienwissenschaften
Continuous assessment of course work

Alle Kursteilnehmer an diese Übung müssen die VO Einführung in die Fremdsprachendidaktik des Chinesischen nehmen.

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Eine Abmeldung ist bis zum 28.10.2017 möglich. Die Abmeldung muss sowohl online als auch schriftlich per e-mail an yan.li@univie.ac.at erfolgen! Wenn bis zum oben genannten Termin keine Abmeldung erfolgt ist, wird die Leistung in diesem Kurs als NICHT genügend beurteilt.

Tuesday 03.10. 11:15 - 12:45 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Tuesday 10.10. 11:15 - 12:45 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Tuesday 17.10. 11:15 - 12:45 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Tuesday 24.10. 11:15 - 12:45 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Tuesday 31.10. 11:15 - 12:45 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Tuesday 07.11. 11:15 - 12:45 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Tuesday 14.11. 11:15 - 12:45 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Tuesday 21.11. 11:15 - 12:45 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Tuesday 28.11. 11:15 - 12:45 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Tuesday 05.12. 11:15 - 12:45 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Tuesday 12.12. 11:15 - 12:45 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Tuesday 09.01. 11:15 - 12:45 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Tuesday 16.01. 11:15 - 12:45 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Tuesday 23.01. 11:15 - 12:45 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Tuesday 30.01. 11:15 - 12:45 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18

Information

Aims, contents and method of the course

Diese Übung will eine Brücke schlagen zwischen der Theorie und der Praxis im Unterrichten von Chinesisch als Fremdsprache. Diese Übung dient der Umsetzung der Inhalte der Vorlesungen und der Anleitung zum selbstständigen Erstellen von Lehrmaterial und Arbeitsunterlagen sowie zur Unterrichtsvorbereitung. Dabei beschäftigen wir uns mit der Praxis des Chinesischunterrichts teilweise während des Übungskurses, und teileweise als "Feldstudien"; in verschiedenen chinesischen Kursen an den Universitäten und in den Schulen. Während der "Feldstudien" sollen die Kursteilnehmer Chinesischunterricht beobachten und Unterrichtsmethoden kritisch analysieren, und zwar sowohl aus Lehrer- als auch aus Forscherperspektive. Wir werden auch über den angedachten AHS-Lehrplan für Chinesisch als zweite/dritte Fremdsprache in Österreich diskutieren. Während der letzten Kurstermine im Januar werden die Kursteilnehmer ihre Ergebnisse präsentieren und Probeunterricht vor den anderen Übungsteilnehmern als Rollenspiel üben.

Assessment and permitted materials

Die Note ergibt sich aus dem Portfolio.

Minimum requirements and assessment criteria

Diese Veranstaltung hilft den Studierenden, eine Verbindung zwischen der Theorie des ChaF und der Unterrichtsrealität herzustellen. Nach diesem Kurs werden die Studierenden ein Grundlagenwissen über den Chinesischunterricht in verschiedenen Institutionen haben und die Besonderheiten des Chinesisch als Fremdsprache im Schulsystem kennen. Durch die Aufarbeitung der Theorie, Unterrichtsbeobachtung und Lehrpraxis werden die Studierenden ihre Fähigkeit, Chinesisch als Fremdsprache zu unterrichten, systematisch aufbauen.

Die Kursteilnehmer müssen die Vorlessung "Einführung in die Fremdsprachendidaktik des Chinesischen" besuchen oder bereits besucht haben.

Examination topics

Diskussion des grundlegenden Aspektes der ChaF, Gruppenanalyse des Videos zum Chinesischunterricht, Mini-Probeunterricht und "Feldstudie"; an der Schule und Uni.
Jeder Teilnehmer muss ein Tagebuch schreiben, um die eigenen Gedanken über die Chinesisch-Sprachvermittlung zu dokumentieren. Alle Teilnehmer müssen ein Kurs-Portfolio regelmäßig ergänzen und dies der Kursleiterin vorlegen.

Reading list

Literatur und Handout in Moodle


Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:35