Universität Wien FIND

150216 UE Scientific Working (History and Society) (M5) (2019S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 15 - Ostasienwissenschaften
Continuous assessment of course work

Summary

1 Schick-Chen, Moodle
2 Schick-Chen, Moodle

Registration/Deregistration

Groups

Group 1

max. 30 participants
Language: German
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 04.03. 13:45 - 15:15 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Monday 11.03. 13:45 - 15:15 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Monday 18.03. 13:45 - 15:15 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Monday 25.03. 13:45 - 15:15 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Monday 01.04. 13:45 - 15:15 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Monday 08.04. 13:45 - 15:15 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Monday 29.04. 13:45 - 15:15 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Monday 06.05. 13:45 - 15:15 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Monday 13.05. 13:45 - 15:15 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Monday 20.05. 13:45 - 15:15 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Monday 27.05. 13:45 - 15:15 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Monday 03.06. 13:45 - 15:15 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Monday 17.06. 13:45 - 15:15 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Monday 24.06. 13:45 - 15:15 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05

Aims, contents and method of the course

Die Lehrveranstaltung gibt einen Überblick über einzelne Schritte und Abläufe des wissenschaftlichen Arbeitens. Sie vermittelt Begriffe und Grundsätze der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit einem vorgegebenen und/oder selbstgewählten Thema und der Verschriftlichung der Ergebnisse. Der Weg vom Interessensbereich zum Erkenntnisinteresse, vom Formulieren einer forschungsleitenden Fragestellung über die Ermittlung des Forschungsstands und die Wahl einer geeigneten methodischen Umsetzung bis hin zur Beantwortung der Forschungsfrage soll passiv und aktiv nachvollzogen werden. Zusätzlich werden auch Grundregeln und Mindestanforderungen beim Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit vorgestellt und besprochen. Durch das Erarbeiten eines Forschungsdesigns inklusive Gliederung (einer fiktiven Seminararbeit aus dem Themenbereich Overseas Chinese Communities) soll ein Verständnis der Rahmenbedingungen, sowie der damit verbundenen Möglichkeiten und Herausforderungen der wissenschaftlichen Beschäftigung mit China erreicht werden.

Assessment and permitted materials

Die Auseinandersetzung des/der Studierenden mit den behandelten Lehrinhalten (z.B. Forschungsfrage, Forschungsstand, Gliederung,…) wird durch entsprechende Aufgabenstellungen im gesamten Verlauf des Semesters überprüft und bewertet.

Group 2

max. 30 participants
Language: German
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 07.03. 13:15 - 14:45 Seminarraum Sinologie 1 UniCampus Hof 2 2F-O1-10
Thursday 14.03. 13:15 - 14:45 Seminarraum Sinologie 1 UniCampus Hof 2 2F-O1-10
Thursday 21.03. 13:15 - 14:45 Seminarraum Sinologie 1 UniCampus Hof 2 2F-O1-10
Thursday 28.03. 13:15 - 14:45 Seminarraum Sinologie 1 UniCampus Hof 2 2F-O1-10
Thursday 04.04. 13:15 - 14:45 Seminarraum Sinologie 1 UniCampus Hof 2 2F-O1-10
Thursday 11.04. 13:15 - 14:45 Seminarraum Sinologie 1 UniCampus Hof 2 2F-O1-10
Thursday 02.05. 13:15 - 14:45 Seminarraum Sinologie 1 UniCampus Hof 2 2F-O1-10
Thursday 09.05. 13:15 - 14:45 Seminarraum Sinologie 1 UniCampus Hof 2 2F-O1-10
Thursday 16.05. 13:15 - 14:45 Seminarraum Sinologie 1 UniCampus Hof 2 2F-O1-10
Thursday 23.05. 13:15 - 14:45 Seminarraum Sinologie 1 UniCampus Hof 2 2F-O1-10
Thursday 06.06. 13:15 - 14:45 Seminarraum Sinologie 1 UniCampus Hof 2 2F-O1-10
Thursday 13.06. 13:15 - 14:45 Seminarraum Sinologie 1 UniCampus Hof 2 2F-O1-10
Thursday 27.06. 13:15 - 14:45 Seminarraum Sinologie 1 UniCampus Hof 2 2F-O1-10

Aims, contents and method of the course

Die Lehrveranstaltung gibt einen Überblick über einzelne Schritte und Abläufe des wissenschaftlichen Arbeitens. Sie vermittelt Begriffe und Grundsätze der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit einem vorgegebenen und/oder selbstgewählten Thema und der Verschriftlichung der Ergebnisse. Der Weg vom Interessensbereich zum Erkenntnisinteresse, vom Formulieren einer forschungsleitenden Fragestellung über die Ermittlung des Forschungsstands und die Wahl einer geeigneten methodischen Umsetzung bis hin zur Beantwortung der Forschungsfrage soll passiv und aktiv nachvollzogen werden. Zusätzlich werden auch Grundregeln und Mindestanforderungen beim Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit vorgestellt und besprochen. Durch das Erarbeiten eines Forschungsdesigns inklusive Gliederung einer fiktiven Seminararbeit soll ein Verständnis der Rahmenbedingungen, sowie der damit verbundenen Möglichkeiten und Herausforderungen der wissenschaftlichen Beschäftigung mit China erreicht werden.

Assessment and permitted materials

Die Auseinandersetzung des/der Studierenden mit den behandelten Lehrinhalten (z.B. Fragestellung, Forschungsstand, Gliederung,…) wird durch entsprechende Aufgabenstellungen im gesamten Verlauf des Semesters überprüft und bewertet.

Information

Minimum requirements and assessment criteria

Voraussetzung für die positive Benotung der Semesterleistung ist die regelmäßige und aktive Teilnahme an der Lehrveranstaltung:
nicht mehr als 3 Fehleinheiten;
nicht mehr als 1 nicht fristgerecht hochgeladene oder negativ bewertete Hausübung (die Erfüllung der letzten Teilleistung = Abgabe eines Forschungsdesigns ist verpflichtend!).

Examination topics

Moodle

Reading list

Moodle und Handapparat

Association in the course directory

GG 210

Last modified: We 03.07.2019 08:47