Universität Wien FIND

160004 VO Survey in Systematic Musicology (2019W)

STEOP

Registration/Deregistration

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Diese Lehrveranstaltung wird von einem Tutorium begleitet.
Montag, 10:45 - 12:15 (vom 14.10. bis 02.12.2019)
Ort: HS. 1 d. Inst. f. Musikwissenschaft
Tutorin: Veronika Weber

Monday 07.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Monday 14.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Monday 28.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Monday 04.11. 16:45 - 18:15 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Monday 11.11. 16:45 - 18:15 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Monday 18.11. 16:45 - 18:15 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Monday 25.11. 16:45 - 18:15 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02

Information

Aims, contents and method of the course

Inhalt und Ziel der Orientierungsveranstaltung ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen grundlegenden Überblick über den Fachbereich der Systematischen Musikwissenschaft zu vermitteln. Im Laufe der Veranstaltung werden folgende Schwerpunktthemen im Mittelpunkt stehen:

- 1. Akustische Grundlagen
- 2. Instrumentenakustik
- 3. Klanganalyse und Synthese
- 4. Tonsysteme/Stimmungen
- 5. Raumakustik
- 6. Hörphysiologie und Psychoakustik
- 7. Auditory Scene Analysis (Auditive Gestaltpsychologie)
- 8. Musikpsychologie

Assessment and permitted materials

Klausur am Ende der Veranstaltung (STEOP bzw. EC-Klausur)

Minimum requirements and assessment criteria

Kenntnis der im "Vademecum zur Vorlesung" rot gekennzeichneten Kapitel

Examination topics

Kenntnis der im "Vademecum zur Vorlesung" rot gekennzeichneten Kapitel

Reading list

Einführung in die Systematische Musikwissensschaft - Vademecum zur Vorlesung, sowie

Reuter, C. & Auhagen W.: Musikalische Akustik (Kompendium 16). Laaber: Laaber 2014.

Bruhn, H., Kopiez, R. & Lehmann, A.C.: Musikpsychologie. Das neue Handbuch. Reinbek: Rowohlt 2008. (A-17962) - Hall, Donald: Musikalische Akustik. Schott, Mainz 1997. (B-15506, Hauptbibliothek: I-1484562 (neue Auflage 2008)) - Hellbrück, Jürgen; Ellermeier, Wolfgang: Hören - Physiologie, Psychologie und Pathologie. Hogrefe, Göttingen 2004. (B-18944) - Meyer, Jürgen: Akustik und musikalische Aufführungspraxis: Leitfaden für Akustiker, Tonmeister, Musiker, Instrumentenbauer und Architekten. Bochinsky, Frankfurt 2004. (C-9081/24) Winkler, Klaus: Die Physik der Musikinstrumente. Spektrum der Wissenschaft, Heidelberg 1992. (Hauptbibliothek: II-1266092).

Sowie zur Vertiefung (bei größerem Interesse):

Bregman: Auditory Scene Analysis. MIT Press, Cambridge, 1990. - Donhauser, Peter: Elektrische Klangmaschinen. Die Pionierzeit in Deutschland und Österreich. Böhlau, Wien 2007. - Fasold, Wolfgang; Veres, Eva: Schallschutz und Raumakustik in der Praxis. Huss Medien, Berlin 2003. - Fastl, Hugo, Zwicker, Eberhard: Psychoacoustics Facts and Models, Springer, Berlin 2006. - Furrer, Willi: Raum- und Bauakustik für Architekten. Birkhäuser, Basel, Stuttgart, 1956. - Gelfand, Stanley A.: Hearing - An Introduction into psychological and physiological Acoustics. Dekker, New York 2004. - Helmholtz, Hermann von (1896): Die Lehre von den Tonempfindungen als physiologische Grundlage für die Theorie der Musik, 6. Auflage, Vieweg & Sohn, Braunschweig. - Roederer, Juan G.: Physikalische und psychoakustische Grundlagen der Musik,. Springer, 2000. - Ruschkowski, Andre: Elektronische Klänge und musikalische Entdeckungen. Reclam, Ditzingen 1998. - Yost, William A.: Fundamentals of Hearing. Academic Press, San Diego 2007. - Zwicker, Eberhard; Feldkeller, Richard: Das Ohr als Nachrichtenempfänger. 2. Auflage, Hirzel, Stuttgart 1967.

Association in the course directory

BA: StEOP2
EC: MAK1

Last modified: Fr 11.10.2019 09:47