Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

160007 VO Scoring the Stars: Hollywood Film Music in the 20th Century (2020S)

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 10.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 17.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 24.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 31.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Tuesday 21.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 28.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 05.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 12.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 19.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 26.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 09.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 16.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 23.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4

Information

Aims, contents and method of the course

Man kann heute sicherlich nicht mehr sagen, wie Roy M Prendergast in den 1970er-Jahren schrieb, dass Filmmusik eine „neglected art“ ist. Sowohl in der Forschung als auch in der Musikpädagogik erlebt man in den letzten Jahrzehnten einen kleinen Boom in der Beschäftigung mit audiovisuellen Medien, bei der das Thema Filmmusik eine privilegierte Rolle zu haben scheint.
Diese Vorlesung beschäftigt sich mit der Musik für Tonfilme, die im 20. Jahrhundert in Hollywood produziert wurden, einem Stadtteil von Los Angeles, der inzwischen zum Synonym für die gesamte Filmindustrie der Vereinigten Staaten geworden ist. Hier entwickelte sich besonders zwischen den 1920er- und 1960er-Jahren ein Produktionssystem, in dem die Komposition von Filmmusik nicht anders als die Produktion der Filme selbst nach bestimmten Verfahrensweisen und dramaturgischen Modellen standardisiert wurde. Die Krise, die dieses System im Laufe der 1960er-Jahre durchmachte, führte zum Teil zu einer Umorientierung, die Konsequenzen für das stilistische Profil der Musik selbst hatte.
Der Kurs versteht sich nicht nur als historisch-theoretische, kulturwissenschaftliche und nicht zuletzt produktionshistorische Einführung, sondern auch als Moment der Reflexion über den Forschungsstand und die Methoden dieses spezifischen Musikgenres.

Assessment and permitted materials

UPDATE 18.05.2020: Der 1. Prüfungstermin findet als digitale mündliche Prüfung (ca. 15 min.) per Videokonferenz statt; Terminvergabe über moodle, voraussichtlich wird an den Tagen 30. Juni, 1., 2. und 3. Juli geprüft.

Die Folgetermine sind als schriftliche Prüfungen (Multiple Choice) geplant.

Minimum requirements and assessment criteria

Mindestens 50 % der Punkte müssen für eine positive Note erreicht werden

Examination topics

Präsentationen der Vorlesung und Pflichtlektüren, die auf Moodle zur Verfügung gestellt werden.

Reading list

Wird in der ersten Sitzung und im Verlauf des Semesters angegeben

Association in the course directory

BA: HIS-V2, POM-V, INT, FRE
MA: M01, M02, M03, M04, M05, M07, M10, M11
EC: EMG2, POM2

Last modified: Tu 10.11.2020 18:28