Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

160008 EX Ethnographic Methods in Music and Dance Research: Excursion to a Music Festival (2021S)

Continuous assessment of course work

Details

max. 18 participants
Language: German

Lecturers

Classes

Wir bitten um eine schriftliche Interessensbekundung (Motivationsschreiben mit Angabe der Vorkenntnisse und erste Überlegungen zu möglichen Forschungsfragen, max. 1 A4 Seite) bis 30.4.2021 per Email an die LV-Leiter*innen.
Aktuell kann aufgrund der Covid-19 Pandemie noch nicht garantiert werden um welches Festival bzw. welche Konzertreihe es sich handeln wird. Die ethnographische Forschung im Kontext der Exkursion wird zwischen Mai und September 2021 durchgeführt. Im Mittelpunkt der Forschung steht ein (Musik)Festival oder eine Konzertreihe in Wien oder Wien Umgebung. Geplant ist eine Exkursion im Rahmen der AfrikaTage (Ende Juli/Anfang August) in Wien.
Es werden drei Vorbereitungstreffen stattfinden (voraussichtlich 17. Mai, 14. und 21. Juni 2021, 18:30-21:00 Uhr). Der Nachbereitungstermin wird kurz nach der Feldforschung stattfinden und somit erst während des Semesters bekannt gegeben.


Information

Aims, contents and method of the course

In der Vorbereitungsphase, während der Exkursion und in der Nachbereitungsphase werden die Studierenden in Form kleiner Forschungsgruppen eine musik-/tanzethnographische Forschung durchführen. Es werden im Rahmen des Festivals oder der Konzertreihe (auch online) Forschungsfragen zu einem bestimmten Thema entwickelt und mit ethnographischen Methoden untersucht.

Assessment and permitted materials

* Anwesenheit und aktive Teilnahme an allen Vor- und Nachbereitungstreffen (Präsenz oder Online-Treffen sowie aktive Teilnahme an der E-Learning-Plattform, z.B. Moodle-Forum)
* Lesen von Texten und kurze Präsentationen
* Teilnahme am Festival / an der Konzertreihe und aktive Beteiligung in Forschungsgruppen (inkl. online Forschung)
* Anwesenheit und aktive, gut vorbereitete Teilnahme an regelmäßigen Treffen während der Exkursion vor Ort
* Abgabe einer strukturierten Verschriftlichung (ca. 15 Seiten) und kurze (Video-)Präsentation der Erfahrungen und Ergebnisse der ethnographischen Forschung der Forschungsgruppen bis 30. September 2021.

Minimum requirements and assessment criteria

Voraussetzung für die Teilnahme:
Abschluss einer feldforschungpraktischen Übung an einer Universität (z.B. W2020 Ethnomusikologische Übung " Feldforschung ") oder/und Teilnahme an der im S2021 stattfindenden Übung "Ethnographische Methoden in der Musik- und Tanzforschung".
Die Exkursion ist primär für Masterstudierende mit einem Schwerpunkt in der Ethnomusikologie und fortgeschrittene Bachelostudierende mit besonderem Interesse an der Ethnomusikologie gedacht. Wir bitten um eine schriftliche Interessensbekundung (Motivationsschreiben mit Angabe der Vorkenntnisse und erste Überlegungen zu möglichen Forschungsfragen, max. 1 A4 Seite) bis 23.2.2021 per Email an die LV-Leiter*innen. Die Teilnehmer*innen-Bekanntgabe wird kurz darauf stattfinden.

Examination topics

Reading list


Association in the course directory

BA: ETH-V, INT, PRX, FRE
MA: M01, M02, M03, M04, M05, M08, M10, M11, M13, M16

Last modified: Tu 20.04.2021 16:28