Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

160015 UE Wonderful World of Musical Acoustics: Analysis (2016W)

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 40 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 04.10. 14:15 - 15:45 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Tuesday 11.10. 14:15 - 15:45 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Tuesday 18.10. 14:15 - 15:45 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Tuesday 25.10. 14:15 - 15:45 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Tuesday 08.11. 14:15 - 15:45 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Tuesday 15.11. 14:15 - 15:45 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Tuesday 22.11. 14:15 - 15:45 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Tuesday 29.11. 14:15 - 15:45 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Tuesday 06.12. 14:15 - 15:45 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Tuesday 13.12. 14:15 - 15:45 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Tuesday 10.01. 14:15 - 15:45 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Tuesday 17.01. 14:15 - 15:45 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Tuesday 24.01. 14:15 - 15:45 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Tuesday 31.01. 14:15 - 15:45 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01

Information

Aims, contents and method of the course

Im Hauptaugenmerk der Übung steht die detaillierte Betrachtung musikalischer Klänge und anderer Schallereignisse, um deren Entstehung und Eigenschaften besser verstehen zu können. Für die Analyse wird unterschiedliche Software verwendet, die kostenlos im Internet verfügbar ist oder auf der Lernplattform Moodle bereitgestellt wird. In den ersten Übungseinheiten wird theoretisches Wissen um die Grundlagen der Analyse vermittelt. Im weiteren Verlauf können Studierende mit eigenen Laptops im Unterricht aktiv mitarbeiten, hierfür werden etlich Klang- und Musikbeispiele zur Verfügung gestellt. Ziel der Übungs ist es, unterschiedliche Analyseverfahren kennenzulernen und eigenständig anwenden zu können, sowie einen guten Überblick über die Möglichkeiten und Grenzen unterschiedlicher Analysen zu erlangen.

Assessment and permitted materials

Während dem Semester sind drei kleine Übungsaufgaben eigenständig zu absolvieren. Am Semesterende ist eine größere Aufgabe in Einzel- oder Gruppenarbeit zu absolvieren. Für Besucher beider Übungen "Wunderbare Welt der musikalischen Akustik" ist es auch möglich, eine komplexe Aufgabe als Abschluss für beide zu absolvieren. Es besteht Anwesenheitspflicht.

Minimum requirements and assessment criteria

Für die Übungsaufgaben bzw. die Abschlussaufgabe werden Punkte vergeben, mindestens die Hälfte der Punkte ist für einen positiven Abschluss der Übung erforderlich. Punkteanzahl und Notenschlüssel werden in der Lehrveranstaltung bekanntgegeben.

Examination topics

In den ersten Einheiten wird der theoretische Hintergrund besprochen (Vortrag) und der Umgang mit Analysewerkzeugen aktiv geübt (Workshops). Im weiteren Verlauf werden Themenblöcke für eigenständige Analysearbeit vergeben (Gruppenarbeit). Die letzten Einheiten werden flexibel gestaltet, um mit den einzelnen Gruppen die spezifischen Aufgaben für die Abschlussarbeit zu besprechen und zu üben.

Reading list

Unterstützende Literatur wird in der Lehrveranstaltung bekanntgegeben und in einem Handapparat bereitgestellt.

Association in the course directory

BA (2016): SYS, SYS-V
BA (2011): B05, B12, B19, B20
MA: M03, M05, M09
EC MAK

Last modified: Mo 07.09.2020 15:35