Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

160024 UE New Technologies in Musicological Research (2020S)

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 40 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 03.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Tuesday 10.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Tuesday 24.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Tuesday 31.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Tuesday 21.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Tuesday 28.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Tuesday 05.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Tuesday 12.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Tuesday 19.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Tuesday 26.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Tuesday 09.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Tuesday 16.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Tuesday 23.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Tuesday 30.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09

Information

Aims, contents and method of the course

Where no musicologist has gone before ...

In den letzten Jahren gab es einen atemberaubenden Innovations- und Investitionsschub im Bereich der Aufnahme-, Video- und Messtechnik. Ziel der Übung ist es, die damit verbundenen neuen Geräte und Möglichkeiten kennenzulernen und für eigene Projekte und Ideen einsetzen zu lernen. Im Rahmen der Übung werden sowohl die Neuanschaffungen des Instituts als auch die - für eine geisteswissenschaftliche Fakultät einzigartigen - Geräte des neuen MediaLabs im Vordergrund stehen. Teilnehmer*Innen werden neben einem kleinen Projekt ein "How-to" für jeweils ein ausgewähltes Gerät schreiben (z.B. "Wie erfasse ich die Biodaten einer Versuchsperson, was muss ich beachten, damit ich dabei möglichst sinnvolle und aussagekräftige Daten erhalte").

In den einzelnen Übungseinheiten werden folgende Geräte/Themenbereiche zur Verfügung stehen:
Foto-, Video- und Audioaufnahmen in 360°/3D: Ricoh Theta V, Ricoh Theta Z1, LucidCam 3D-Kamera, Neumann KU 100 Kunstkopfmikrofon,
Schallfeld-Visualisierung: gfai Mikado 9640 Akustische Kamera
Stimmfeldmessung: Vidi Voice Stimmfeldmesssystem
3D-Bewegungserfassung: Qualisys Motion Capture System (Oqus 7+ und Miqus M3)
Hochgeschwindigkeitsaufnahmen: X-Stream XS4 und IDT Os8 S3 Highspeed-Kameras
Eye-Tracking: EyeLink 1000 Plus und tobii Pro Glasses 2
VR-Technik: Oculus Rift & Touch, 3DVista Virtual Tours, Unity und Odeon
EEG und Biodatenlogger: g.HIamp 64 Kanal EEG, g.Nautilus 8 Kanal EEG (ML), Biodatenlogger und Mindmedia Nexus-10 MKII
Drohnenaufnahme: DJI Mavic 2 Pro Kamera-Drohne
Datenvisualisierung mit Javascript: ChartJS und PlotLy

Choose your favourite measuring device ...

Assessment and permitted materials

kleiner Einführungstest zu Beginn der Übung, eigenständige Projekte, Projekt- und Gerätevorstellung, Verfassen eines "How-To". Regelmäßige Anwesenheit (besonders beim eigenen Referatstermin) wird vorausgesetzt. Mehr als drei Abwesenheiten führen zum Ausschluss von der Lehrveranstaltung.

Minimum requirements and assessment criteria

Teilnehmer*Innen sollten ein Grundverständnis für empirisches Arbeiten sowie kreative Neugierde, Experimentierfreude und Technikbegeisterung mitbringen (Nerds and Geeks are welcome).
Für Projekte, Präsentationen, How-To und Tests werden Punkte vergeben, wobei für einen positiven Abschluss der Übung mindestens die Hälfte der Punkte zu erbringen ist.

Examination topics

Reading list


Association in the course directory

BA: SYS, SYS-V
MA: M02, M03, M05, M09, M16, M17
EC: MAK2

Last modified: Mo 07.09.2020 15:20