Universität Wien
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

160049 VO Comparative Literature (2010W)

Pflichtlektüre:
David Lodge: Small World
Miguel de Cervantes: Don Quijote I

Details

max. 60 participants
Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 15.10. 12:00 - 13:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Friday 22.10. 12:00 - 13:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Friday 29.10. 12:00 - 13:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Friday 05.11. 12:00 - 13:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Friday 12.11. 12:00 - 13:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Friday 19.11. 12:00 - 13:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Friday 26.11. 12:00 - 13:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Friday 03.12. 12:00 - 13:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Friday 10.12. 12:00 - 13:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Friday 17.12. 12:00 - 13:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Friday 14.01. 12:00 - 13:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Friday 21.01. 12:00 - 13:30 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6

Information

Aims, contents and method of the course

Die Lehrveranstaltung stellt die Geschichte, sowie die wichtigsten Arbeitsgebiete und Methoden der Komparatistik vor, und zwar die Rezeptionsästhetik und Rezeptionsgeschichte, die sich der Erforschung der Beziehungen zwischen Texten und Lesern widmet; die Theorie der Intertextualität, mit oder ohne Autorintention; weiters werden die gängigsten Theorien kurz vorgestellt, sowie ein Einblick in intermediales Arbeiten gegeben; als Ausblick werden aktuelle Tendenzen besprochen.

Assessment and permitted materials

schriftliche Prüfung

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list


Association in the course directory

VL 111; BA M1

Last modified: Mo 07.09.2020 15:35