Universität Wien FIND

160051 PS Instrumental music in the 16th century (2017S)

Continuous assessment of course work

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 02.03. 09:00 - 10:30 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Thursday 09.03. 09:00 - 10:30 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Thursday 16.03. 09:00 - 10:30 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Thursday 23.03. 09:00 - 10:30 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Thursday 30.03. 09:00 - 10:30 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Thursday 06.04. 09:00 - 10:30 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Thursday 27.04. 09:00 - 10:30 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Thursday 04.05. 09:00 - 10:30 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Thursday 11.05. 09:00 - 10:30 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Thursday 18.05. 09:00 - 10:30 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Thursday 01.06. 09:00 - 10:30 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Thursday 08.06. 09:00 - 10:30 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Thursday 22.06. 09:00 - 10:30 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Thursday 29.06. 09:00 - 10:30 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01

Information

Aims, contents and method of the course

Das Seminar bietet einen Einblick in wichtige Bereiche und Formen der Instrumentalmusik im Laufe des 16. Jhs. Wie konnte man im 16. Jh. das Instrument spielen lernen? Welche Grundlagen sollte man wissen, wo fing man an? Welches Repertoire wurde gehört und gespielt? Welche Kriterien waren für einen Virtuosen im 16. Jh.? Was heißt 'Intabulatur', 'Tabulatur', 'Diminution' oder 'Nachtanz'? Wo und für wen spielte man? Handelte sich um das Spiel nach (Noten)Vorlagen? Gab es damals Komponisten in unserem Sinne?
Der Schwerpunkt liegt auf der Musik für Laute, Tasteninstrumente und diverse Ensembles.

Im Seminar werden außerdem Grundlagen der musikwissenschaftlichen Arbeit gegeben.

Assessment and permitted materials

regelmäßige Teilnahme, Referat, Hausübungen (insbesondere Lektüre), Seminararbeit

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list

Eine Literatur- und Quellenliste wird in der Moodle-Platform gegeben.

Association in the course directory

PRO, HIS-V1, FRE; B03, B08, B10, B17

Last modified: Fr 25.10.2019 00:16