Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

160053 VO African Music II (2019W)

Registration/Deregistration

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 04.10. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Friday 11.10. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Friday 18.10. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Friday 25.10. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Friday 08.11. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Friday 15.11. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Friday 22.11. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Friday 29.11. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Friday 06.12. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Friday 13.12. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Friday 10.01. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Friday 17.01. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Friday 24.01. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09

Information

Aims, contents and method of the course

Nach dem, was wir uns in der Vorlesung Afrikanische Musik I erarbeitet haben, geht es in Afrikanische Musik II um eine Vertiefung des Wissens anhand zahlreicher intrakultureller Konzepte (in afrikanischen Sprachen) und dem theoretischen Vokabular der Ethnomusikologie. Wir werden bestimmte Regionalkulturen als Schwerpunkt herauslösen und uns spezifischen Problemen der Erforschung der Tonsysteme, der Mehrstimmigkeit, der Kompositionstechniken, Instrumentenkunde, des sozialen Kontextes und der historischen Dimension spezifischer afrikanischer Musikformen widmen.
(Der Besuch der VO Afrikanische Musik I ist hilfreich, jedoch nicht Voraussetzung.)

Assessment and permitted materials

Mündliche Prüfung
Die Prüfungen am 11. Mai und 12. Juni (jeweils 10:00 - 13:00 Uhr) werden als digitale mündliche Prüfungen abgehalten.

Minimum requirements and assessment criteria

Positiv absolvierte mündliche Prüfung

Examination topics

Inhalt der Vorlesung
Gerhard Kubik, Theory of African Music, Vol. 2, Chicago: Univ. of Chicago Press, 2010

Reading list

Kubik, Gerhard: Theory of African Music, Vol. 1 & 2, Chicago: Univ. of Chicago Press, 2010
Weitere Literaturhinweise werden in der Vorlesung angegeben.

Association in the course directory

BA: ETH-V2, FRE
MA: M02, M03, M05, M08, M10, M11, M13
EC: MdW2, POM2

Last modified: Mo 05.10.2020 10:09