Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

160060 UE "Academic Writing and Basics of bibliographical Search Strategies " (2007W)

Continuous assessment of course work

Details

Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 08.10. 18:00 - 21:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Monday 15.10. 18:00 - 21:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Monday 22.10. 18:00 - 21:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Monday 29.10. 18:00 - 21:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Monday 05.11. 18:00 - 21:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Monday 12.11. 18:00 - 21:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Monday 19.11. 18:00 - 21:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Monday 26.11. 18:00 - 21:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Monday 03.12. 18:00 - 21:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Monday 10.12. 18:00 - 21:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Monday 17.12. 18:00 - 21:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Monday 07.01. 18:00 - 21:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Monday 14.01. 18:00 - 21:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Monday 21.01. 18:00 - 21:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Monday 28.01. 18:00 - 21:00 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6

Information

Aims, contents and method of the course

Aneignung bibliographischen Grundwissens auf dem Gebiet der wichtigsten Nationalliteraturen und der Komparatistik, Einführung in die Benützung von bibliothekarischen Einrichtungen und Archiven sowie den Umgang mit literarhistorischen Dokumenten, Archivkunde, Handschriftenkunde, Buch- und Druckgeschichte.

SONSTIGES: Zur Vertiefung des Stoffes werden zusätzlich zu den Impulsreferaten kurze schriftliche Aufgaben zu bewältigen sein. Diese sind bis zur jeweils nächsten Sitzung durchzuführen und werden gemeinsam im Auditorium besprochen. Es wird von den TeilnehmerInnen ausdrücklich erwartet, daß sie sich zu Wort melden und ihre Ergebnisse coram publico präsentieren.

Assessment and permitted materials

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list

LESELISTE/LITERATURHINWEISE:
1) Best, Otto F.: Handbuch literarischer Fachbegriffe. Beispiele und Definitionen. Fr./M. (Fischer) 1990.
2) Blinn, Hansjürgen: Informationshandbuch Deutsche Literaturwissenschaft. 3., neu bearbeitete u. erweiterte Ausgabe. Fr./M. (Fischer) 1994.
3) Braak, Ivo: Poetik in Stichworten. Kiel (Hirt) 1972.
4) Fuchs, Werner: Biographische Forschung. Eine Einführung in Praxis und Methoden. Opladen (Westdeutscher Verlag) 1984.
5) Gibaldi, Joseph: MLA Handbook for Writers of Research Papers. 6th edition. New York (The Modern Language Association of America) 2004.
6) Klarer, Mario: Einführung in die neuere Literaturwissenschaft. Darmstadt (Primus) 1999.
7) Schneider, Georg; Friedrich Nestler: Handbuch der Bibliographie. 6., völlig neu bearb. Aufl. Stuttgart (Hiersemann) 1999.
8) Totok-Weitzel, Handbuch der bibliographischen Nachschlagewerke. Bd. 2: Kernchen, Hans-Jürgen; Dagmar Kernchen [Hrsg.]: Fachbibliographien und fachbezogene Nachschlagewerke. 6., erw., völlig neu bearb. Aufl. Fr./M. (Klostermann) 1985.
9) Zelle, Carsten: Kurze Bücherkunde für Literaturwissenschaftler. Tübingen u. Basel (Francke) 1998.
10) Zymner, Rüdiger [Hrsg.]: Allgemeine Literaturwissenschaft. Grundfragen einer besonderen Disziplin. 2, durchgesehene Auflage. Berlin (Schmidt) 2001.
11) Jeßing, Benedikt: Bibliographieren für Literaturwissenschaftler. Stuttgart (Reclam) 2003.

Association in the course directory

VL 114

Last modified: Mo 07.09.2020 15:35