Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

160079 PS Current trends in language teaching and learning (2012W)

Politik, Kultur und Geschichte der Gehörlosengemeinschaft, Ethik im Umgang mit hörbehinderten Menschen

Continuous assessment of course work

Diese LV ist Teil des EC "Grundlagen der Österreichischen Gebärdensprache (ÖGS) I", siehe Curriculum: http://www.univie.ac.at/mtbl02/2008_2009/2008_2009_204.pdf.

Dort erfüllt die LV den Studienplanpunkt MODUL ÖGS I - E2.

Für Studierende der Sprachwissenschaft steht die LV offen, keine online-Voranmeldung notwendig. Kurzes Info-Mail an die LV-Leiterin, dass Sie kommen werden, reicht. Danke!

Details

Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 05.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Friday 12.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Friday 19.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Friday 09.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Friday 23.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Friday 30.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Friday 07.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Friday 14.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Friday 11.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Friday 18.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Friday 25.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Lernziele:
Die Studierenden wissen über die politischen, kulturellen und historischen Entwicklungen der österreichischen Gehörlosengemeinschaft Bescheid und können diese international vergleichend einordnen. Sie sind weiters mit ethischen, rechtlichen und kultursensitiven Themen im Umgang zwischen hörenden und gehörlosen Menschen vertraut

Assessment and permitted materials

Anwesenheit, Mitarbeit, schriftliche Leistungsüberprüfungen.

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Die LV wird als Mischform VO geführt. Es gibt viel Input - und je nach Anzahl der TeilnehmerInnen - Gruppenarbeiten, sowie einige kleinere schriftliche Arbeiten.

Reading list


Association in the course directory

Master angewandte Linguistik: MA2-APM4B,
Code Diplomstudium: 424, 524, 617, 701, 704

Last modified: Mo 07.09.2020 15:35