Universität Wien FIND

170721 UE Discussing Music Theatre (2017S)

Continuous assessment of course work

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 09.03. 09:45 - 11:15 Jura-Soyfer-Saal (THW) Hofburg, 1.Stock
Thursday 16.03. 09:45 - 11:15 Jura-Soyfer-Saal (THW) Hofburg, 1.Stock
Thursday 23.03. 09:45 - 11:15 Jura-Soyfer-Saal (THW) Hofburg, 1.Stock
Thursday 30.03. 09:45 - 11:15 Jura-Soyfer-Saal (THW) Hofburg, 1.Stock
Thursday 06.04. 09:45 - 11:15 Jura-Soyfer-Saal (THW) Hofburg, 1.Stock
Thursday 27.04. 09:45 - 11:15 Jura-Soyfer-Saal (THW) Hofburg, 1.Stock
Thursday 04.05. 09:45 - 11:15 Jura-Soyfer-Saal (THW) Hofburg, 1.Stock
Thursday 11.05. 09:45 - 11:15 Jura-Soyfer-Saal (THW) Hofburg, 1.Stock
Thursday 18.05. 09:45 - 11:15 Jura-Soyfer-Saal (THW) Hofburg, 1.Stock
Thursday 01.06. 09:45 - 11:15 Jura-Soyfer-Saal (THW) Hofburg, 1.Stock
Thursday 08.06. 09:45 - 11:15 Jura-Soyfer-Saal (THW) Hofburg, 1.Stock
Thursday 22.06. 09:45 - 11:15 Jura-Soyfer-Saal (THW) Hofburg, 1.Stock
Thursday 29.06. 09:45 - 11:15 Jura-Soyfer-Saal (THW) Hofburg, 1.Stock

Information

Aims, contents and method of the course

Die Teilnehmer der Lehrveranstaltung begleiten Premieren und Wiederaufnahmen der Wiener Staatsoper aus produktions- und rezeptionsorientierter Perspektive.
Werkanalysen und die Reflexion dramaturgischer Konzepte, Probenbesuche sowie die Diskussion inszenierungs- und aufführungsanalytischer Fragestellungen dienen unter anderem auch zur Vorbereitung auf die Werkstattgespräche mit dem Leading Team und Mitwirkenden der einzelnen Produktionen, die von den Studierenden moderiert werden.

Assessment and permitted materials

Kontinuierliche Anwesenheit, Lektüre der in der Lehrveranstaltung behandelten Libretti und theoretischen Texte, kurze schriftliche Hausübungen, Proben-/Aufführungsbesuche, aktive Mitarbeit, Diskussionsbereitschaft bei den Künstlergesprächen, Übernahme einer (Gruppen-)Moderation.

Minimum requirements and assessment criteria

Voraussetzung: Interesse an Musiktheater!
Empfohlen: musikalische Grundkenntnisse.
Abschluss: positive Beurteilung der Einzelleistungen.

Examination topics

Themenbereiche der Lehrveranstaltung

Reading list

Ausgewählte Literatur liegt im Handapparat auf oder wird auf Moodle bereitgestellt.
U.a.:
Isolde Schmid-Reiter (Hg.), Opera Staging. Erzählweisen, Regensburg: ConBrio 2014

Association in the course directory

Last modified: Fr 31.08.2018 08:52