Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

180028 SE G.W.F. Hegel, Phenomenology of Mind (2013W)

The Self-Consciousness

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 18 - Philosophie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 45 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 07.10. 17:15 - 19:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Monday 14.10. 17:15 - 19:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Monday 21.10. 17:15 - 19:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Monday 28.10. 17:15 - 19:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Monday 04.11. 17:15 - 19:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Monday 11.11. 17:15 - 19:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Monday 18.11. 17:15 - 19:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Monday 25.11. 17:15 - 19:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Monday 02.12. 17:15 - 19:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Monday 09.12. 17:15 - 19:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Monday 16.12. 17:15 - 19:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Monday 13.01. 17:15 - 19:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Monday 20.01. 17:15 - 19:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Monday 27.01. 17:15 - 19:00 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock

Information

Aims, contents and method of the course

In der neuzeitlichen Frage nach Erhellung und Begründung von Wissen stellt Hegels Phän. des Geistes einen wichtigen Schritt oder gar Meilenstein dar. Das Werk ist eine "Wissenschaft der Erfahrung des Bewusstseins" - der ursprüngliche Titel des Werkes - mit dem Ziel, das menschliche Wissen in seiner vollständigen Weltlichkeit und dessen Dignität zur Erkenntnis zu durchleuchten. Die Hauptstufen des Wissen sind Bewusstsein, Selbstbewusstsein, Vernunft, Geist, Religion und absolutes Wissen.
Das Selbstbewusstsein leitet sich von den Stufen des Bewusstseins und insbes. deren letzter, des Verstandes, her. Dem ist eingangs entsprechende Aufmerksamkeit zu widmen. Das Kapitel des Selbstbewusstseins gliedert sich in eine Einleitung, A. Herrschaft und Knechtschaft mit drei Unterstufen und B. Freiheit des Selbstbewusstseins ebenfalls mit 3 Unterstufen. Geplant ist die Einleitung und das Kapitel zu Herrschaft und Knechtschaft in genauer Textlektüre durchzunehmen, das Kapitel B hingegen in kompakterer Weise. Zentral im Kapitel A ist die Kategorie der Anerkennung. Diese soll auch als wichtige sozialphilosophische Kategorie in Exkursen über den Hegelschen Text hinausgehend behandelt werden. Exkurse zu neueren Theorien zum Selbstbewusstsein, z.B. in der Analytischen Philosophie, dienen zur Ergänzung und Abschluss des Seminars.

Assessment and permitted materials

Referat bzw. Impulsreferat (incl. Handout) zu einem Textabschnitt und schriftliche Ausarbeitung

Minimum requirements and assessment criteria

Genaue Erarbeitung des Textes sowie Gelegenheit zu Exkursen.

Examination topics

Referate, Textarbeit und Diskussion

Reading list

G.W.F. Hegel, Phän. des Geistes, Suhrkamp stw 603
G.W.F. Hegel, Phän. des Geistes, Felix Meiner Verlag. Philos. Bibliothek Bd. 414 (Einleitung u Anmerkungen)
G.W.F. Hegel, Phän. des Geistes, reclam UB 8460
Materialien zu Hegels Phän. d Geistes: Suhrkamp stw 9 (Hg. von H. F. Fulda und D. Henrich)
Auinger Thomas, Genese und Exposition der Erscheinung in Hegels Phän. d. Geistes, DA 1999
Eugen Fink, Hegel. Vittorio Klostermann Verlag
Martin Heidegger, Gesamtausgabe II. Abteilung, Band 32
Axel Honneth, Kampf um Anerkennung. Zur moralischen Grammatik sozialer Konflikte. Suhrkamp stw 1129
Sasa Josifovic, Hegels Theorie des Selbstbewusstseins in der PhdG. Königshausen & Neumann 2008
Dietmar Köhler und Otto Pöggeler (Hg.), G.W.F. Hegel, Phän. des Geistes. Klassiker auslegen 16, Akademiev.
Alexandre Kojève, Hegel. Kommentar zur PhdG. Suhrkamp stw 97
Bruno Liebrucks, Sprache und Bewusstsein, Band 5: Die 2. Revolution der Denkungsart, Hegel Phän. des Geistes, Peter Lang
Otto Pöggeler, Hegels Idee einer Phän. des Geistes, Alber - Reihe Philosophie
Claus-Artur Scheier, Analytischer Kommentar zu Hegels PhdG. Verl. Karl Alber
Wolfgang Schild (Hg), Anerkennung, Interdisziplinäre Dimensionen eines Begriffs. Königsh. & Neumann. 2000
Ludwig Siep, Der Weg der Phän. des Geistes, Suhrkamp stw 1475
Klaus Vieweg u Wolfg. Welsch (Hg), Hegels PhdG. Suhrkamp stw 1876

Association in the course directory

BA M 5.2, PP 57.3.2

Last modified: Mo 07.09.2020 15:36