Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

180641 SE Interdisciplinary Didactics (2010S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 18 - Philosophie
Continuous assessment of course work

Blöcke: jeweils 9 - 14.00 Uhr

1. 13. März
2. 20. März
3. 17. April
4. 24. April
5. 08. Mai

im HS 3F

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 33 participants
Language: German

Lecturers

Classes

Currently no class schedule is known.

Information

Aims, contents and method of the course

Dieses Seminar soll als Teil der Fachdidaktik sowohl den Praxisbezug zum
Philosophieunterricht als auch die Reflexion auf dessen theoretische
Grundlagen (FD-Modelle) herstellen; d. h. dass die Themenbereiche
(Lernpsychologie, Kommunikation, angewandte Ethik) dem Lehrplan entnommen
und im Unterricht verwendbar sind. Aufgrund des neuen Lehrplanes, des
Wahlpflichtfaches Psychologie, Pädagogik und Philosophie
sowie der neuen Reifeprüfung mit den Möglichkeiten von
fächerübergreifenden bzw. "ergänzenden" Fragestellungen kommt
interdisziplinären Lehrveranstaltungen für die berufliche Praxis eine
verstärkte Bedeutung zu.

Didaktik: Die Lehrveranstaltung wird ab Block 2 als Lernwerkstatt
mit anschließendem Microteaching gestaltet.

Assessment and permitted materials

Die schriftliche Arbeit soll das fachlich und pädagogisch (Planung +
Dokumentation) aufbereitete Thema,sowie Reflexionen zum eigenen
Lernprozess und zum Seminar enthalten.

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list

Konstanzer und Bonner Erklaerung
Aufsaetze aus der Zeitschrift fuer Didaktik der Philosophie und
Ethik(werden zur Verfuegung gestellt)
Gueltiger AHS-Lehrplan
approbierte Lehrbücher

Association in the course directory

PP § 57.4.3

Last modified: Mo 07.09.2020 15:36