Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

190012 SE Bachelor's Paper I (2017S)

Coping with diversity as topic in schools and in non-formal education

10.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 19 - Bildungswissenschaft
Continuous assessment of course work

Voraussetzung: positive Teilnahme am dazugehörigen Forschungspraktikum BM 23 im WS 2016.
Die Anmeldung zur LV erfolgt automatisch durch das SSC BIWI.

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 20 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 27.03. 15:00 - 20:00 Seminarraum 1 Sensengasse 3a 1.OG
Monday 24.04. 15:00 - 20:00 Seminarraum 1 Sensengasse 3a 1.OG
Monday 08.05. 15:00 - 20:00 Seminarraum 1 Sensengasse 3a 1.OG
Monday 22.05. 15:00 - 20:00 Seminarraum 1 Sensengasse 3a 1.OG
Monday 19.06. 15:00 - 20:00 Seminarraum 1 Sensengasse 3a 1.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Ziele:
Reflexion des Wissenschaftspraktikums und der gesammelten Daten, Begleitung der Übertragung der empirischen Erhebungen in das Format der Bachelorarbeit.
Inhalte:
Die im Forschungspraktikum erhobenen Daten werden im Rahmen der LV reflektiert, ihre Analyse und Interpretation begleitet. Die Bearbeitung wird wissenschaftlich eingebettet und der Schreibprozess begleitet.
Methode:
Bearbeitung erhobener Daten im Rahmen sogenannter Forschungswerkstätten, Vorträge und Material zur theoretischen, methodologischen und methodischen Rahmung, sowie individuelle Begleitung im Schreibprozess (nach zeitlicher Verfügbarkeit) und Aufbereitung herausfordernder Situationen über die LV - Leitung und/oder im Rahmen begleitender Supervision (Weiterführung des Angebots aus dem WiSe).

Assessment and permitted materials

Anwesenheit und aktive Mitarbeit über das Einbringen von Material zur gemeinsamen Bearbeitung (Forschungswerkstatt) und die Bearbeitung von zumindest zwei wissenschaftlichen Texten und Abgabe eines Zwischenberichst über den Fortschritt der Bachelorarbeit.
Zeitgerechte Abgabe der Bachelorarbeit.

Minimum requirements and assessment criteria

Zumindest einmaliges Einbringen von empirischem Material, Abgabe von zumindest zwei Textbearbeitungen, Zwischenbericht Bachelorarbeit und Bachelorarbeit zu vereinbarten Terminen.
Kriterien der Beurteilung dieser Teilleistungen werden im Rahmen des Seminars - wie im letzten Semester - transparent und partizipativ erarbeitet.

Examination topics

Reading list

Die im Forschungspraktikum begonnene Literaturliste wird im Verlauf des Seminars erweitert und auf moodle verfügbar gemacht.

Association in the course directory

BM 24

Last modified: Mo 07.09.2020 15:36