Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

190069 PS BM 5 Exemplification of Education Theories (DU+IP) (2021S)

Grundlagen der Gebärdensprachpädagogik

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 19 - Bildungswissenschaft
Continuous assessment of course work
REMOTE

BM 5 PS (DU+IP) + BM 6 (2011)

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 35 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Achtung: 1. Termin am 9. März 2021
Das Proseminar findet online statt.

Raumkapazität Seminarraum 4 SS 21: 10 Personen !

Tuesday 09.03. 15:00 - 18:15 Digital
Tuesday 16.03. 15:00 - 18:15 Digital
Tuesday 13.04. 15:00 - 18:15 Digital
Tuesday 27.04. 15:00 - 18:15 Digital
Tuesday 11.05. 15:00 - 18:15 Digital
Tuesday 08.06. 15:00 - 18:15 Hybride Lehre
Seminarraum 4 Sensengasse 3a 1.OG
Tuesday 22.06. 15:00 - 18:15 Hybride Lehre
Seminarraum 4 Sensengasse 3a 1.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Die Lehrveranstaltung zielt darauf ab, dass die Studierenden ihre Kenntnisse im Fachgebiet der Gebär-densprachpädagogik vertiefen und vertiefend begrifflich und theoretisch zu Themenblöcken arbeiten. Studierende haben zur Aufgabe eine Studienrezension zu verfassen, eine Proseminararbeit zu schreiben und eine Abschlusspräsentation zu halten, wobei letzteres eine Gruppenarbeit darstellt.

Assessment and permitted materials

Benotung/Teilleistungen:
Proseminararbeit: 55%
Rezension: 25%
Präsentationsbeitrag: 20%
(Bewertet werden: Struktur/Aufbau, Formulierung von Thema und Fragestellung, argumentative Stringenz, Zitation, Sprachregister, Literaturverweise, wissenschaftliche Kriterien im Rahmen der PPT, Nachvollziehbarkeit, etc.)

Kriterien für schriftliche Abgaben: Schriftgröße 12, Times New Roman, 1,5 Zeilenabstand, aktivierte Silbentrennung, Blocksatz, Titelblatt lt. Vorgaben für BA/MA-Arbeiten.

Der Abgabetermin für die schriftliche Arbeit ist sowohl in gedruckter als auch in digitaler Form als doc(x)-Dokument (Upload auf Moodle nicht via Mail). Bei negativer Benotung der schriftlichen Arbeit, ist die Gesamtnote negativ. Bei Terminversäumnis ist die Gesamtnote ebenso negativ.

Early Bird: Nutzen Sie diesen Abgabetermin für Ihre schriftliche Arbeit, bekommen Sie im Fall einer negativen Be-notung eine einmalige Überarbeitungsmöglichkeit bis zum regulären Abgabetermin

Minimum requirements and assessment criteria

Anwesenheitspflicht:
Sie können eine Doppeleinheit (ein Termin) oder zwei Teileinheiten fehlen. Fehlen Sie öfter, ist eine vereinbarte Ersatzleistung zu erbringen.

Gruppenarbeit: Die Studierenden wählen zu Beginn des Semesters einen Themenschwerpunkt. Entsprechend dieser Wahl werden Gruppen gebildet, die am Ende des Semesters eine Präsentation gestalten.
• Aufteilung in Gruppen (in die Liste eintragen)
• Pro Gruppe ca. 6-7 Personen

Examination topics

Reading list


Association in the course directory

BM 5 PS (DU+IP) + BM 6 (2011)

Last modified: We 21.04.2021 11:26