Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

190119 VO PaP 3: Psychoanalytical Approaches to Psychotherapy and Other Forms of Psychosocial Practice (2020W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 19 - Bildungswissenschaft

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Aufgrund der Corona-Situation werden nur 92 Studierende jede Vorlesungseinheit besuchen. Es wird bekanntgegeben werden, an welchen Tagen welche Studierende eingeladen sind, an der VO in physischer Präsenz teilzunehmen. Vermutlich wird die VO auch gestreamt werden. Informationen werden diesbezüglich nach dem 6.10.2020 bekanntgegeben werden.

Die Vorlesung findet am 6.10.2020 nicht im HS D statt. Sie wird via Collaborate live gestreamed. Sie finden auf Moodle den Link, über den Sie sich auf Collaborate einloggen können. Der virtuelle Hörsaal kann ab 7:45 betreten werden.
Im Anschluss sollte es auch möglich sein, die gesamte Vorlesung mit Ton und Bild herunterzuladen und nachzuhören.

Raumkapazität HS D Campus Hof 10 im WS 2020/21: 92 Personen

Tuesday 06.10. 08:00 - 09:30 Digital
Tuesday 13.10. 08:00 - 09:30 Hybride Lehre
Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 20.10. 08:00 - 09:30 Hybride Lehre
Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 27.10. 08:00 - 09:30 Hybride Lehre
Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 03.11. 08:00 - 09:30 Hybride Lehre
Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 10.11. 08:00 - 09:30 Hybride Lehre
Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 17.11. 08:00 - 09:30 Hybride Lehre
Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 24.11. 08:00 - 09:30 Hybride Lehre
Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 01.12. 08:00 - 09:30 Digital
Tuesday 15.12. 08:00 - 09:30 Digital
Tuesday 12.01. 08:00 - 09:30 Digital
Tuesday 19.01. 08:00 - 09:30 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Die Lehrveranstaltung zielt darauf ab, deutlich zu machen, in welch vielgestaltiger Weise psychoanalytischen Theorien in psychosozialen Feldern praxisleitende Relevanz zukommt. Dabei wird auf verschiedene Bereiche wie Psychotherapie, Beratung, Supervision, Schulpädagogik etc. Bezug genommen. Dabei wird auch auf ausgewählte psychoanalytische Texte Bezug genommen, die verschiedene Praxisfelder betreffen. Die Auswahl der Texte erfolgt so, dass auch manche psychoanalytische Grundannahmen und Grundbegriffe erörtert werden können. Die Texte werden ebenso wie ergänzende Texte zumeist vor den Vorlesungseinheiten auf Moodle gestellt. Es wird empfohlen, sie im Vorfeld der VO-Einheiten zu lesen.

Assessment and permitted materials

Schriftliche Prüfung mit einigen Multiple-Choice-Fragen und mit manchen Fragen, die es nicht bloß durch Ankreuzen, sondern auch handschriftlich zu beantworten gilt.

Minimum requirements and assessment criteria

Es ist nötig, bei der Prüfung mehr als 50% der maximal erzielbaren Punkte zu erhalten, um die LV positiv abschließen zu können.
100% - 88% ..... 1
87,5% - 75,5% .. 2
75% - 63% ........ 3
51% - 62,5% ..... 4

Examination topics

Inhalt der Prüfung ist der vorgetragene Prüfungsstoff, der Inhalt der Folien (die unterschiedlich detailliert gestaltet sind und auf Moodle abrufbar sein werden) sowie der Inhalt der Texte, die in der VO als prüfungsrelevant ausgewiesen werden. - Bei der Prüfung geht es um die Beantwortung von Wissensfragen und Verständnisfragen. Erfahrungen aus den letzten Semestern haben gezeigt, dass es schwierig ist, die Prüfung positiv abzulegen, wenn man bloß nach den Unterlagen lernt. Studierende sind daher eingeladen, die VO entweder in physischer Präsenz oder über das Internet mitzuverfolgen.

Reading list

Literatur wird den teilnehmenden Studierenden nach Beginn der Vorlesung kontinuierlich zugänglich gemacht werden. Sie kann von Moodle heruntergeladen werden.

Association in the course directory

EC190-PaP3

Last modified: We 09.06.2021 08:28