Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

190269 SE Exclusion, Diversity and Social Inequality (2018W)

Social Inequalities

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 19 - Bildungswissenschaft
Continuous assessment of course work

Das Seminar führt in das Thema Soziale Ungleichheiten und Diskriminierung in der Migrationsgesellschaft ein. Im ersten Teil des Seminars werden wir uns dem Thema zunächst theoretisch annähern. Wir werden uns mit klassischen und neueren Ansätzen sozialer Ungleichheiten (insb. dem Intersektionalitätsansatz) auseinandersetzen sowie mit sozialwissenschaftlichen Konzepten von Diskriminierung. Im Anschluss werden dann der Frage nachgehen mit welchen methodischen Ansätzen Diskriminierungserfahrungen in der Migrationsgesellschaft erforscht werden können. Abschließend werden wir anhand von empirischen Fallmaterial und biographischen Fallstudien rekonstruieren wie Diskriminierungserfahrungen von Menschen mit Migrationshintergrund in Bildungsinstitutionen erlebt und biographisch bewältigt werden.

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 30.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG
Thursday 06.12. 15:00 - 18:15 Seminarraum 1 Sensengasse 3a 1.OG
Friday 07.12. 15:00 - 18:15 Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG
Friday 11.01. 15:00 - 19:00 Seminarraum 4 Sensengasse 3a 1.OG
Saturday 12.01. 14:00 - 19:00 Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG
Monday 14.01. 09:00 - 13:00 Medien-und Methodenlabor Sensengasse 3a 2.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Einführung in Ansätze und Theorien sozialer Ungleichheit.

Assessment and permitted materials

Arbeitsformen: Textlektüre und Diskussion, Gruppenarbeit und Präsentationen, Referate, Protokolle, Durchführung von Fallstudien zu sozialen Ungleichheitslagen in der Migrationsgesellschaft, Auswertung von Fallmaterial und biographischen Fallstudien.

Leistungskontrolle: Schriftliche Ausarbeitung des Gruppenreferats, Durchführung von Fallstudien und schriftliche Ausarbeitung, Seminararbeit.

Minimum requirements and assessment criteria

Regelmäßige Anwesenheit, Mitarbeit in einer Arbeitsgruppe, Seminararbeit

Examination topics

Texte aus dem Reader, Fallmaterial

Reading list

Eine Literaturliste und die Texte werden in moodle zur Verfügung gestellt.

Literatur zur Einführung:

Aulenbacher, Brigitte/Riegraf, Birgit (2012): Intersektionalität und soziale Ungleichheit. URL: www.portal-intersektionalität.de

Bernstein, Julia/Inowlocki, Lena (2014): Soziale Ungleichheit, Stereotype, Vorurteile, Diskriminierung. In: Michaela Köttig, Thomas Kunz, Bettina Bretländer (Hrsg.): Vielfalt und Differenz in der Sozialen Arbeit. Perspektiven der Inklusion. Stuttgart: Kohlhammer.

Crenshaw, Kimberlé W. (1989): Demarginalizing the Intersection of Race and Class. A black feminist critique of antidiscrimination doctrine, in: University of Chicago Legal Forum, S.139-167.

Burzan, Nicole (2011): Soziale Ungleichheit. Eine Einführung in die zentralen Theorien. 4. Aufl.

Petersen, Lars-Eric/Six, Bernd (Hrsg.) (2008): Stereotype, Vorurteile und soziale Diskriminierung. Weinheim, S.21-24.

Rommelspacher, Birgit (2009): Intersektionalität: über die Wechselwirkung von Machtverhältnissen. In: Kurz-Scherf, Ingrid/Lepperhoff, Julia/Scheele, Alexandra (Hg.): Feminismus : Kritik und Intervention. Münster: Verl. Westfälisches Dampfboot, 81-96.

Mecheril, Paul/Melter, Claus (2011): Rassismus als machtvolle Unterscheidungspraxis. In: Roth/ Anastasopoulos: Enzyklopädie Erziehungswissenschaft OnlineFachgebiet: Interkulturelle Bildung, Theorien interkultureller Bildung. Weinheim.

Scherr, Alfred (2014): Ungleichheiten und Diskriminierung. springer VS.

Solga, Heike/Powell, Justin/Berger, Pter A. (Hg.) (2009): Soziale Ungleichheit. Klassische Texte zur Sozialstrukturanalyse. Frankfurt/M. Campus

Velho, Astride (2015): Alltagsrassismus erfahren. Prozesse der Subjektbildung- Potenziale der Transformation. Peter Lang Verlag.

Walgenbach, Katharina (2012): Intersektionalität - eine Einführung. URL: www.portal-intersektionalität.de

Association in the course directory

M7.2

Last modified: Mo 07.09.2020 15:37