Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

200052 VU Educational Psychology (2020S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 20 - Psychologie
Continuous assessment of course work

Update: Leistungsbeurteilung erfolgt anhand der schriftlichen Abgabe der Einzelübungen (90%) und der Lernprotokolle (10%)

NUR FÜR MASTERSTUDIERENDE PSYCHOLOGIE.

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 40 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 09.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Monday 23.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Monday 30.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Monday 20.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Monday 27.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Monday 04.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Monday 11.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Monday 18.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Monday 25.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Monday 08.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Monday 15.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Monday 22.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610
Monday 29.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal B Psychologie, NIG 6.Stock A0610

Information

Aims, contents and method of the course

- Einführung in die Bildungspsychologie
- Bildungspsychologische Forschung
- Bildungspsychologische Prävention und Intervention
- Evaluation
- Handlungsebenen der Bildungspsychologie & Transfer bildungspsychologischer Erkenntnisse in die Gesellschaft

In den Vorlesungs-Einheiten erfolgen Präsentationen der Inhalte, die sich am Lehrbuch "Bildungspsychologie" orientieren.
In den Übungs-Einheiten werden vertiefende Texte zu den Vorlesungsinhalten gelesen und mittels Gruppen-, Einzelübungen und Diskussionen vertiefend bearbeitet.

Assessment and permitted materials

Anwesenheit (max. 3mal fehlen, davon max. 2mal in Übungseinheiten)
- Mitarbeit
- Einzelaufgaben
- Lernprotokolle
- Prüfungsleistung (schriftl. Prüfung im MC-Format)

Minimum requirements and assessment criteria

Die 100 Gesamtpunkte setzen sich aus folgenden Teilleistungen zusammen:
o Mitarbeit 20%
o Einzelübungen 30%
o Lernprotokolle 10%
o Prüfungsleistung 40%
Für eine positive Absolvierung der LV müssen mindestens 50 Punkte erreicht werden.

Examination topics

Basisliteratur:
Spiel, C., Schober, B., Wagner, P., & Reimann, R. (2010). Bildungspsychologie. Göttingen: Hogrefe.

Reading list

Weitere Literatur wird in der LV bekannt gegeben.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:21