Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

200098 VU Special Topics in Cognitive Psychology and in Neurosciences (2020W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 20 - Psychologie
Continuous assessment of course work

NUR FÜR MASTERSTUDIERENDE PSYCHOLOGIE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 40 participants
Language: German, English

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Die Lehrveranstaltung wird im Hybridformat (Präsenz- und Onlinelehre) durchgeführt. Im Falle eines Lockdowns oder anderen Maßnahmen, die eine Präsenzlehre ausschließen, wird auf digitale Lehre umgestellt.

Thursday 08.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Thursday 15.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Thursday 22.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Thursday 29.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Thursday 05.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Thursday 12.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Thursday 19.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Thursday 26.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Thursday 03.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Thursday 10.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Thursday 17.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Thursday 07.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Thursday 14.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Thursday 21.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Thursday 28.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock

Information

Aims, contents and method of the course

*****Update mit Datum vom 03.11.2020:*****
Die VU wird bis auf Weiteres ausschließlich online stattfinden. Hierfür wird ein Link auf Moodle zur Verfügung gestellt.

Die Lehrveranstaltung wird im Hybridformat (Präsenz- und Onlinelehre) durchgeführt. Im Falle eines Lockdowns oder anderen Maßnahmen, die eine Präsenzlehre ausschließen, wird auf digitale Lehre umgestellt.
Aufgrund der COVID-19 bedingten Schutzmaßnahmen liegt die Kapazität des Hörsaals bei 32 Teilnehmer*innen. Für die erste Einheit am 08.10.2020 werden daher 8 Studierende ausgewählt, die an der Lehre von zu Hause aus online teilnehmen. Es besteht trotzdem Anwesenheitspflicht. Alle Studierende werden diesbezüglich per E-Mail kontaktiert. Die weitere Vorgehensweise wird in der ersten Einheit besprochen.

Die Lehrveranstaltung dient der Vertiefung der Forschungsansätze und -felder der Forschungsgruppen Biologische Psychologie und Kognitionspsychologie des Instituts für Psychologie der Kognition, Emotion und Methoden sowie der Forschungsgruppe für Psychoakustik und Experimentelle Audiology des ÖAW Instituts für Schallforschung. Parallel sollte die VU "Forschungsansätze der Kognitionspsychologie und Neurowissenschaften" besucht werden. Der jeweilige Dozent stellt zuerst in Form eines Überblicksreferats aktuelle, spezifische Forschungsfragen und -themenfelder in seinem Forschungsfeld vor. In den zwei bis drei darauf folgenden LVA-Einheiten werden diese Themen anhand von Fachliteratur vertieft. Exemplarische Themen sind: Empathie; Auditive Wahrnehmung; Aufmerksamkeitssteuerung und deren neuronale Grundlagen.
Die Master-Studierenden sollen einen tieferen Einblick in die im Rahmen der Mastervertiefung "Psychologische Grundlagen: Geist & Gehirn" bearbeitbaren Forschungsthemen bekommen. Die Veranstaltung verfolgt u.a. den Zweck, dass jene Studierenden, die die Mastervertiefung "Psychologische Grundlagen: Geist & Gehirn" belegen, sich am Ende des Semesters auf ein eigenes Thema für die Master-These festlegen können. Durch die Dozenten wird regelmäßig Feedback gegeben, z. B. auf die Hausübungen.

Assessment and permitted materials

Prüfungsimmanent durch: Anwesenheit; aktive Mitarbeit; schriftliche Hausübungen; gelegentliche kurze MC-Tests.

Minimum requirements and assessment criteria

Zur erfolgreichen Teilnahme darf man höchstens zweimal in den Präsenzeinheiten fehlen. Alle Hausübungen müssen mindestens mit Genügend bewertet worden sein. Alle Hausübungen müssen pünktlich abgegeben werden. Zu späte Abgabe führt zu Nicht-Bewertung. Nähere Angaben finden sich in Moodle.

Examination topics

Vortrag; Diskussionen; Hausübungen (literaturbasiert).

Reading list

Wird in der LV bekannt gegeben bzw. befinden sich auf Moodle.

Association in the course directory

Last modified: We 04.11.2020 11:49