Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

200128 VU Economic Psychology (2019S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 20 - Psychologie
Continuous assessment of course work

NUR FÜR MASTERSTUDIERENDE PSYCHOLOGIE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 40 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 05.03. 18:30 - 20:00 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Tuesday 19.03. 18:30 - 20:00 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Tuesday 26.03. 18:30 - 20:00 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Tuesday 02.04. 18:30 - 20:00 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Tuesday 09.04. 18:30 - 20:00 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Tuesday 30.04. 18:30 - 20:00 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Tuesday 07.05. 18:30 - 20:00 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Tuesday 14.05. 18:30 - 20:00 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Tuesday 21.05. 18:30 - 20:00 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Tuesday 28.05. 18:30 - 20:00 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Tuesday 04.06. 18:30 - 20:00 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Tuesday 18.06. 18:30 - 20:00 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Tuesday 25.06. 18:30 - 20:00 Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock

Information

Aims, contents and method of the course

Das Ziel der Lehrveranstaltung ist die Erweiterung und Vertiefung des Wissens im Bereich Wirtschaftspsychologie.
Der Fokus dieser Lehrveranstaltung liegt auf zwei Themenbereichen: Kaufentscheidungen im privaten Haushalt und Steuerehrlichkeit.
Zwei Einheiten werden in Form einer Überblicksvorlesung zu den zwei Themenbereichen und in weiteren zwei Vorlesungseinheiten zu ausgewählter Literatur abgehalten. In den weiteren Einheiten werden Sie sich aufbauend auf den Vorlesungsinhalten vertiefend mit der Forschungsliteratur beschäftigen. Dazu werden sie in Kleingruppen zwei Studien replizieren.

Assessment and permitted materials

- praktische Erarbeitung der bereitgestellten Literatur anhand von kurzen Replikationsstudien und Präsentation der Ergebnisse (Gruppenarbeit)
- verfassen von „Short Papers“ zu zwei durchgeführten Studien (Gruppenarbeit)
- Zettelarbeit (Fragen zu den Vorlesungsinhalten)
- Regelmäßige Anwesenheit und aktive Mitarbeit

Minimum requirements and assessment criteria

- Zwei „Short Papers“ zu zwei durchgeführten Studien (Gruppenarbeit)
- Zettelarbeit (Fragen zu den Vorlesungsinhalten)
- Regelmäßige Anwesenheit und aktive Mitarbeit

Examination topics

- Inhalte der Vorlesung sowie der bereitgestellten Literatur

Reading list

- Kirchler, E. & Hoelzl, E. (2018). Economic Psychology: An Introduction. Cambridge: Cambridge University Press - Chapters 5, 8.
- Details zur vertiefenden Literatur werden in der ersten Einheit bekannt gegeben.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:37