Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

200137 SE Theory and Empirical Research (Development and Education) 2 (2018W)

8.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 20 - Psychologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 20 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 09.10. 09:45 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Tuesday 16.10. 09:45 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Tuesday 23.10. 09:45 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Tuesday 30.10. 09:45 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Tuesday 06.11. 09:45 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Tuesday 13.11. 09:45 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Tuesday 20.11. 09:45 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Tuesday 27.11. 09:45 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Tuesday 04.12. 09:45 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Tuesday 11.12. 09:45 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Tuesday 08.01. 09:45 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Tuesday 15.01. 09:45 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Tuesday 22.01. 09:45 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Tuesday 29.01. 09:45 - 13:00 Hörsaal E Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock

Information

Aims, contents and method of the course

Die LV Theorie und Empirie wissenschaftlichen Arbeitens setzt sich aus zwei aufeinander aufbauenden Teilen zusammen. Im SoSe 2018 fand Teil 1 statt, im WS 18/19 Teil 2.

Inhaltlicher Fokus: Entwicklung eines Zeitkonzepts in der Kindheit

Ziel beider LV-Teile ist das Erlangen der für das selbständige Erarbeiten einer wissenschaftlichen Arbeit notwendigen Fähigkeiten und Fertigkeiten.

In Teil II wird die in Teil I geplante Studie in Gruppenarbeit durchgeführt, ausgewertet und die Ergebnisse präsentiert. Ein Abschlussbericht mit theoretischem und empirischem Teil wird verfasst.

Assessment and permitted materials

Gruppenarbeit (25%): Ergebnispräsentation (mündlich & Folien)
Einzelarbeit (75%): schriftlicher Abschlussbericht

Minimum requirements and assessment criteria

Anwesenheit bei den Präsenzeinheiten; Ergebnispräsentation in der Gruppe; Abgabe eines Forschungsberichts, der den in der LV vorgegebenen formalen Kriterien und wissenschaftlichen Standards entspricht

Examination topics

Reading list


Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:37