Universität Wien

200169 VO EC General Psychology II (2024S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 20 - Psychologie

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

ACHTUNG: Am 05.03. findet die Prüfung des Vorsemesters statt. Die Vorlesung startet am 19.03.!

Tuesday 05.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 19.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 09.04. 09:45 - 11:15 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 23.04. 09:45 - 11:15 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 30.04. 09:45 - 11:15 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 07.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 14.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 21.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 28.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 04.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 11.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 18.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Tuesday 25.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4

Information

Aims, contents and method of the course

Einführung in grundlegende Themen der Allgemeinen Psychologie: Lernen (klassische Konditionierung, operantes Konditionieren, kognitive Wende, Lernen am Modell, Praktische Lerntipps), Gedächtnis (Modelle des Gedächtnisses, Gedächtnistäuschungen), Denken und Problemlösen (Deduktives Denken, Heuristiken, Probabilistisches Denken), Volition (das Problem der Willensfreiheit);

Assessment and permitted materials

Multiple-Choice-Test mit einer Langfrage

Minimum requirements and assessment criteria

Die Prüfung muss positiv sein (es gibt 15 Fragen mit 5 Antwortalternativen, beim Ankreuzen einer falschen Alternative ist die Frage falsch beantwortet, werden nicht alle richtigen Alternativen angekreuzt, gibt es Teilpunkte + eine 5 Punkte Langfrage).

Examination topics

Stoff des Buches "Allgemeine Psychologie. Denken und Lernen" und der Inhalt der Vorlesung .

Reading list

Hergovich, A. (2021). Allgemeine Psychologie. Denken und Lernen. UTB.

Association in the course directory

Last modified: Th 29.02.2024 13:26