Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

200194 VO Clinical Psychology and Psychotherapy (2017W)

Introduction into Cognitive Behavior Therapy (CBT)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 20 - Psychologie

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 06.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 41 Gerda-Lerner Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Friday 13.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 41 Gerda-Lerner Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Friday 20.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 41 Gerda-Lerner Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Friday 10.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 41 Gerda-Lerner Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Saturday 11.11. 09:45 - 13:00 Hörsaal 41 Gerda-Lerner Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Friday 17.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 41 Gerda-Lerner Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Friday 24.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 41 Gerda-Lerner Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Friday 01.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 41 Gerda-Lerner Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Saturday 02.12. 09:45 - 13:00 Hörsaal 41 Gerda-Lerner Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Friday 15.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 41 Gerda-Lerner Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Friday 12.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 41 Gerda-Lerner Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Friday 19.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 41 Gerda-Lerner Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8

Information

Aims, contents and method of the course

Ziel der LV ist es, den Studierenden ein fundiertes Wissen über folgende Inhalte zu vermitteln:
• Einleitung/Einführung
• Psychotherapie
• Orientierungen der Psychotherapie
• VT und VT-Definitionen
• Problemgeschichte der VT – Entwicklung der KVT - Wellen
• Theoretische Grundlagen der KVT
• Personmodelle der KVT
• Entwicklungs- und Störungsmodelle
• Therapietheorie der KVT – allgemeine Aspekte
• Prozessmodelle
• Methoden der KVT – Skills- und Kompetentrainings
• Störungsorientierte Programme & Methoden
• KVT-orientierte Paar-, Familien- und Gruppentherapie
• Zur Wirksamkeit der KVT – Schwerpunkt Erwachsenenalter

Assessment and permitted materials

Schriftliche Prüfung

Minimum requirements and assessment criteria

- 40 Multiple-Choice-Fragen mit 5 Antwortalternativen.
- 45 Minuten Prüfungszeit.
- Bei jeder Frage können 1-4 Antworten richtig sein.
- Die Anzahl der richtigen Antworten wird nicht angegeben.
- Bei völlig richtiger Beantwortung gibt es 1 Punkt (alle richtigen Antworten angekreuzt).
- Bei teilrichtiger Beantwortung gibt es Teilpunkte.
- Bei Ankreuzen mind. 1 falschen Antwort gibt es 0 Punkte.
Sie müssen für eine positive Note 60% der möglichen Punkte erreichen (d.h. 24 von 40 Punkten).

Examination topics

Vorlesungsinhalte und -folien

Reading list

• Batra, A., Wassmann, R. & Buchkremer G. (Hrsg.) (2012), Verhaltenstherapie. Grundlagen, Methoden, Anwendungsgebiete (4. Aufl.). Stuttgart: Thieme.
• Brakemeier, E.L. & Jacobi, F. (Hrsg.). (2017). Verhaltenstherapie in der Praxis. Weinheim: Beltz.
• Beck, J. (2013). Praxis der Kognitiven Verhaltenstherapie (2., überarb. Aufl.). Weinheim: Beltz.
• Kanfer, F.H., Reinecker, H.S. & Schmelzer, D. (2012). Selbstmanagement-Therapie. Ein Lehrbuch für die klinische Praxis (6. Aufl.). Berlin: Springer.
• Leahy, R.L. (2007). Techniken kognitiver Therapie. Paderborn: Junfermann.
• Linden, M. & Hautzinger, M. (Hrsg.). (2015). Verhaltenstherapiemanual. Berlin: Springer.
• Margraf, J. & Schneider, S. (Hrsg.). (2017). Lehrbuch der Verhaltenstherapie, Band 1: Grundlagen und Verfahren (4. Aufl.). Berlin: Springer.
• Margraf, J. & Schneider, S. (Hrsg.). (2009). Lehrbuch der Verhaltenstherapie, Band 2: Störungen im Erwachsenenalter (3. Aufl.). Berlin: Springer.
• Stavemann, H.H. (Hrsg.). (2005). KVT-Praxis. Strategien und Leitfäden für die Kognitive Verhaltenstherapie. Weinheim: Beltz.
• Zarbock, G. (2017). Praxisbuch Verhaltenstherapie (4. Aufl.). Lengerich: Pabst-Verlag.

Association in the course directory

Last modified: We 03.11.2021 00:21