Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

210012 VO BAK11 European Union and Europeanisation (2012W)

Beschäftigte und Unternehmen in der Globalisierung

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 21 - Politikwissenschaft

!!!DIE LEHRVERANSTALTUNG FINDET NICHT WÖCHENTLICH STATT!!!

VORLESUNGSTERMINE:
23.10.2012, 18:15-20:15 Uhr
30.10.2012, 18:15-20:15 Uhr
06.11.2012, 18:15-20:15 Uhr
15.01.2013, 18:15-21:15 Uhr

Betriebsbesuche (wovon 2 Besuche verpflichtend sind):
15. November 2012, 13:00-16:30 Uhr, Siemens
19. November 2012, 10:00-13:30 Uhr, Austrian Airlines
28. November 2012, 14:00-17:30 Uhr, Herba Chemosan Apotheker
05. Dezember 2012, 15:00-18:30 Uhr, Mediaprint (Druckerei)

Die Anmeldung zu den Betriebsbesuchen ist erforderlich!!!

Anmeldung für die Betriebsbesuche 5. - 19. Oktober unter http://arbeitswelt.gpa-djp.at/anmeldung/
Die Vergabe der Plätze erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldung.

Die Anmeldung zur LV über Univis ist nicht notwendig!
MIT FRAGEN WENDEN SIE SICH BITTE AN Mag.a Kathrin Niedermoser
kathrin.niedermoser@univie.ac.at
Anmeldung: Prüfungsanmeldung http://spl.univie.ac.at/index.php?id=10228
Online-Anmeldung : Prüfungsanmeldung http://spl.univie.ac.at/index.php?id=10228

Registration/Deregistration

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 23.10. 18:15 - 20:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Tuesday 30.10. 18:15 - 20:15 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Tuesday 06.11. 18:15 - 20:15 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9

Information

Aims, contents and method of the course

Studierende sollen mittels Betriebsbesuchen einen Einblick in die betriebliche Realität unterschiedlicher Branchen erhalten und diese, nicht zuletzt vor dem Hintergrund von Globalisierungsprozessen, reflektieren.
http://arbeitswelt.gpa-djp.at

Assessment and permitted materials

Verpflichtende Teilnahme an den vier Vorlesungsterminen und an mindestens zwei Betriebsbesuchen sowie das Verfassen einer kritischen Textreflexion.

Minimum requirements and assessment criteria

Vermittlung von wissenschaftlichem als auch praxisorientiertem Wissen über Produktionsabläufe, die Arbeitsrealität von Beschäftigten und die Handlungsspielräume betrieblicher Interessensvertretungen und von Gewerkschaften.

Examination topics

Vorträge, Diskussion und Betriebsbesuche

Reading list

wird am Beginn der LV bekannt gegeben.

Association in the course directory

Last modified: Tu 17.12.2019 16:56