Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

210049 VO BAK8: International Politics (2019S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 21 - Politikwissenschaft

Nicht-prüfungsimmanente (n-pi) Lehrveranstaltung. Eine Anmeldung über u:space ist erforderlich. Mit der Anmeldung werden Sie automatisch für die entsprechende Moodle-Plattform freigeschaltet. Vorlesungen unterliegen keinen Zugangsbeschränkungen.

VO-Prüfungstermine erfordern eine gesonderte Anmeldung.
Schummelversuche und erschlichene Prüfungsleistungen führen zur Nichtbewertung der Lehrveranstaltung (Eintragung eines 'X' im Sammelzeugnis).

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 07.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Thursday 14.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Thursday 21.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Thursday 28.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Thursday 04.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Thursday 11.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Thursday 02.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Thursday 09.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Thursday 16.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Thursday 23.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Thursday 06.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Thursday 13.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Friday 21.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Thursday 27.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß

Information

Aims, contents and method of the course

In der Vorlesung werden historische, begriffliche und theoretische Grundzüge des Faches Internationale Politik einführend und teilweise exemplarisch vermittelt. Durch Lektürekurse wird die Vorlesung vertieft. Die LeiterInnen der Lektürekurse sind Behr Alexander Clemens Binder, Daniel Buschmann, Sherin Gharib, Joel Aimé Harison, Bettina Köhler, Mathias Krams, Benjamin Opratko, Daniela Pisoiu, Sarah Ponesch, Oliver Prausmüller, Armin Puller, Isabella Radhuber, Julia Sachseder, Jun Saito, Gregor Seidl, Josefa Stiegler, Gernot Stimmer, Alice Vadrot und Tobias Zortea. Bitte beachten Sie, dass die Lektürekurse teilweise eigene thematische Schwerpunkte haben, damit wir den Interessen der Studierenden entgegenkommen.

Assessment and permitted materials

Klausur am Ende des Semesters und zu drei weiteren Terminen. Genauere Informationen erfolgen im Verlauf des Semesters.

Minimum requirements and assessment criteria

Basistexte, die zu jeder Sitzung verpflichtend gelesen werden müssen, stehen als gedruckter Reader zur Verfügung (Facultas NIG-Shop).

Ergänzende Texte sind entweder online verfügbar oder im Reader zu finden; sie verbessern in vielen Fällen das Verständnis der Basistexte, sind aber nicht prüfungsrelevant.

Examination topics

Inhalt der Vorlesung und der Basistexte

Reading list

Basistexte stehen als gedruckter Reader zur Verfügung (Facultas NIG-Shop)

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:38