Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

210082 VO BAK13: VO State Activity, Policy and Governance Analyses (2018S)

SpezialVOTheories and methods of policy analysis: Fields of conflict and the integration of environmental policies in resource policy

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 21 - Politikwissenschaft

Lectures
Courses without continuous assessment (n-pi). A registration via u:space is necessary. With the registration you get access to the specific moodle course automatically. Lectures have no access restrictions.

Examinations of lectures require a separate registration.
Cheating and test results obtained by fraud have the consequence that the exam won’t be graded (instead the exam will be marked with an ‘X’ in the transcript of records).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 07.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Wednesday 14.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Wednesday 21.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Wednesday 11.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Wednesday 18.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Wednesday 25.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Wednesday 02.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Wednesday 09.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Wednesday 16.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Wednesday 23.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Wednesday 30.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Wednesday 06.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Wednesday 13.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Wednesday 20.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Wednesday 27.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7

Information

Aims, contents and method of the course

Ziel der Vorlesung ist es, einen Überblick über Theorien und Methoden der Politikfeldanalyse im Bereich der Ressourcenpolitik zu geben. In dieser LV sollen Studierende ein vertieftes Verständnis erhalten von unterschiedlichen Herangehensweisen an die Forschungsfelder (1) Konfliktfelder in der Ressourcenpolitik (staatliche und nicht-staatliche Regelungsansätze als Reaktionen auf, Ursachen für sowie Auswirkungen von Ressourcenkonflikten) sowie (2) Integration von Umwelt- und Klimaschutz in die Ressourcenpolitik (Ressourcenpolitik als Aufgabe der Umweltpolitik?). Die Vorlesung thematisiert historische und aktuelle Zusammenhänge unter Berücksichtigung von Einflüssen aus u.a. Umweltpolitikforschung, Konfliktforschung, Innovationsforschung, Politische Ökologie, Politische Ökonomie, Sozialgeographie. Anhand vergleichender sowie exemplarischer Fallbeispiele werden globale, europäische, nationale und lokale Dimensionen von „Politikgestaltung“ in der Ressourcenpolitik beleuchtet.

Methode:

Die LV ist eine Vorlesung. Ein großer Teil der Inhalte wird dementsprechend durch Vorträge des LV-Leiters vermittelt. Es wird allerdings auch Wert darauf gelegt, Inhalte, Debatten, Fragestellungen, etc. gemeinsam zu reflektieren. Dementsprechend erhalten die Studierenden die Möglichkeit, ihre Interessen, Fragen, Kritik, etc. einzubringen.

Assessment and permitted materials

Am Ende des Semesters findet eine schriftliche Prüfung (Dauer 90 Minuten) statt. Geprüft werden die im Laufe der LV vermittelten Inhalte. Insgesamt werden vier schriftliche Prüfungstermine angeboten.

Minimum requirements and assessment criteria

Bei der schriftlichen Prüfung müssen mindestens 50% der maximalen Punktezahl erreicht werden, um positiv beurteilt zu werden.

Examination topics

Inhalt der Vorlesungseinheiten und ergänzende Literatur (s.u.).

Reading list

Literatur, auf die sich die Vorlesungseinheiten beziehen, sowie ergänzende Literatur werden im Rahmen der Vorlesungseinheiten sowie auf moodle bekannt gegeben.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:38