Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

210103 SE M3a - M10a: SE Consolidation Module (2010W)

10.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 21 - Politikwissenschaft
Continuous assessment of course work

DO wtl von 14.10.2010 bis 27.01.2011 09.45-11.15 Ort: Hörsaal 3 (D212), NIG 2. Stock

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 40 participants
Language: German

Lecturers

Classes

Currently no class schedule is known.

Information

Aims, contents and method of the course

Die LV beschäftigt sich mit dem Entstehungsprozess des Lissabonner Vertrages, seinen Inhalten und Auswirkungen. Dabei geht es um die Ziele der Reform und die politischen Auseinandersetzungen im Verhandlungsprozess ebenso wie um die institutionellen und politikfeldspezifischen Neuerungen, ihre Umsetzung und integrationspolitische Bedeutung.

Assessment and permitted materials

Kontinuierliche Anwesenheit und Mitarbeit, schriftlichen Übungen (Recherchen, Textanalysen, Kommentare), Präsentationen, Konzepterstellung und die Verfassung einer SE-Arbeit.

Minimum requirements and assessment criteria

Die LV zielt auf den Erwerb detaillierter Kenntnisse des Reformvertrages, eines vertieften Verständnisses für die Integrationspolitik und ihrer politikfeldspezifischen Dynamik.
Besonderes Augenmerk gilt der Einübung von EU-spezifischen Recherchetechniken und der systematischen Erarbeitung einer SE-Arbeit.

Examination topics

In der LV wird die rezente Literatur zum Thema bearbeitet und analysiert, eigenständige Recherchen durchgeführt und die Erarbeitung einer politikwissenschaftlichen Fragestellung im Zuge der Konzepterstellung eingeübt. Die LV basiert auf Präsentationen in verschiedenen Formen und auf Gruppen- und Plenumsdiskussionen.

Reading list

Decker, F. (2009). Die Verfassung Europas. Perspektiven des Integrationsprojekts, Wiesbaden: VS Verl. für Sozialwiss.
Dougan, M. (2008). The Treaty of Lisbon 2007: Winning minds, not hearts, in: Common Market Law Review 45(3), 617-703.
Eriksen, E. O. (2004). Developing a constitution for Europe, London u.a.: Routledge.
Griller, S. (2008). The Lisbon treaty. EU constitutionalism without a constitutional treaty?, Wien u.a..
Leiße, Olaf (2010). Die Europäische Union nach dem Vertrag von Lissabon, Wiesbaden: Springer Verlag
Marchetti, Andreas (2010): Der Vertrag von Lissabon. Analyse und Bewertung, Baden-Baden
Melchior, Josef (2008). Democratic Paradoxes And Deficits of EU Constitutional Politics: The Case Of The Constitutional And Lisbon Treaties. IPW Working Papers No. 4/2008
Norman, P. (2005). The accidental constitution, Brussels: EuroComment.
Piris, Jean-Claude/Ps (2010). The Lisbon Treaty: a legal and political analysis, Cambridge u.a.: CUP
Schwarze, J. (2009). Der Reformvertrag von Lissabon, Baden-Baden: Nomos.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:38