Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

210112 VO M6: SpezialVO Austrian Politics (2021W)

Shoah. The Political Process of the Extermination of jews

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 21 - Politikwissenschaft
REMOTE

Nicht-prüfungsimmanente (n-pi) Lehrveranstaltung. Eine Anmeldung über u:space ist erforderlich. Mit der Anmeldung werden Sie automatisch für die entsprechende Moodle-Plattform freigeschaltet. Vorlesungen unterliegen keinen Zugangsbeschränkungen.

VO-Prüfungstermine erfordern eine gesonderte Anmeldung.
Mit der Teilnahme an der Lehrveranstaltung verpflichten Sie sich zur Einhaltung der Standards guter wissenschaftlicher Praxis. Schummelversuche und erschlichene Prüfungsleistungen führen zur Nichtbewertung der Lehrveranstaltung (Eintragung eines 'X' im Sammelzeugnis).

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes

Due to the currently permissible room sizes, the lecture (other than stated above under "DATES") will take place exclusively ONLINE!
The entry into the lecture takes place via the Moodle platform.


Information

Aims, contents and method of the course

The lecture will analyze the political process of the extermination of the Jews

Assessment and permitted materials

Singular/multiple choice examn; online

Minimum requirements and assessment criteria

Die Prüfung findet im singular/multiple choice Modus statt. Dadurch sind Mehrfachantworten möglich.
Die Antwort(en) sind klar erkennbar anzukreuzen.
Insgesamt werden acht Fragen gestellt.
Der Notenschlüssel lautet:
8 richtige Antworten: sehr gut
7 richtige Antworten: gut
6 richtige Antworten: befriedigend
5 richtige Antworten: genügend
4 oder weniger richtige Antworten: nicht genügend

Examination topics

Material of the lecture; literature provided on moodle

Reading list

Selected articles and book chapters on the topic.
More specifics will be announced during the semester.

Basic Literature:
Raul Hilberg: Die Vernichtung der europäischen Juden. Die Gesamtgeschichte des Holocaust, Frankfurt/Main 1990 (3 Bände)

Julian Kümmerle: Der Holocaust, Stuttgart 2016

Alexander Brakel: Der Holocaust. Judenverfolgung und Völkermord, Berlin-Brandenburg 2008

Gerhard Paul: Von Psychopathen, Technokraten des Terrors und „ganz gewöhnliche“ Deutschen. Die Täter der Shoah im Spiegel der Forschung, in: Gerhard Paul (Hg.), Die Täter der Shoah. Fanatische Nationalsozialisten oder ganz normale Deutsche?, Göttingen, o. D., S. 13-90

Christopher Browning: Der Weg zur „Endlösung“. Entscheidungen und Täter, Bonn 1998

Association in the course directory

Last modified: Mo 18.10.2021 14:08